Automatisches Abschalten des PC

  • Wenn es nicht unbedingt ein Fremdprogramm sein soll, kann man das auch locker über die "Shutdown.exe und einen "Geplanten Task" machen.


    Geplanten Task öffnen über Start->Programme->Zubehör->Systemprogramme->Geplanten Task


    Im Suchfenster unter %windir%\system32 die shutdown.exe markieren
    ->weiter, dann einen Namen vergeben oder den angebotenen übernehmen
    ->weiter, die Startzeit einstellen
    ->weiter, einen Benutzer mit Adminrechten, oder als Administrator (Kennwort muss eingegeben werden) laufen lassen
    ->weiter.


    Im nächsten Fenster den Haken bei erweiterte Eigenschaften setzen
    ->Fertigstellen.


    Das letzte Fenster geht auf, endlich. :roll:


    Hier nun im Reiter Task bei Starten an die Befehlszeile


    %windir%\system32\shutdown.exe -s -f -t 00
    anhängen und unter Zeitplan sollte "Täglich / 19:00 stehen"
    ...
    den Haken bei "Task beenden nach:" rausnehmen und wenn das kein Schlepper ist auch die untersten Beiden.


    Nach Klick auf "Übernehmen" wird das Kennwort erneut verlangt und dann ist das fertig.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • swape
    Ja, ich Schussel hatte den nicht gleich geklickt, sondern wieder mal zuerst die Finger auf die Tasten gedroschen. :roll:


    Da dort aber nichts vom Taskplaner steht, war es doch nicht umsonst. 8)




    Zitat

    er müßte jetzt auch keine wünsche mehr haben


    Hoffe ich auch.

    hope dies last


    tschöö... ast