Windows 7: Falsche "Öffnen mit" Programme löschen

  • Die Liste der "öffnen mit"- Programme, welche über das Kontextmenü verschiedener Dateitypen geöffnet werden kann, hat in einigen Fällen Bearbeitungspotenzial. Ein Grund dafür könnte z. B. sein, dass versehentlich ein falsches Programm einem Dateityp zugeordnet wurde und dieses nun dauerhaft in der Liste aufgeführt wird. Die Liste lässt sich für jeden Dateityp von solchen oder auch einfach überflüssigen Programmen bereinigen.


  • Zitat


    Anschließend wir der Unterordner OpenWhithList geöffnet, und das gewünschte Programm einfach mit einem Rechtsklick > löschen aus der Liste gelöscht.


    ... im Ordner " OpenWhithList " sind bei mir keine Einträge die ich Löschen könnte. Nur eine Datei befindet sich in diesem, " Standart " ( Wert nicht festgelegt )


    Windows 7 Professional

  • Das entsprechend unerwünschte Programm wird zwar in der direkten Auswahlliste gelöscht. Wenn man jedoch die Option "Standardprogramm auswählen ..." anklickt und darin die Auswahl "Andere Programme" öffnet, ist dieses unerwünschte Programm immer noch vorhanden! Frage -
    Wie kann man dieses unter "Andere Programme" ebenfalls löschen?

  • Danke. Klappt bei mir mit Windows 7 Pro aber nicht. Obwohl ich das besagte Programm "Firefox" aus der OpenWithList entfernt habe steht es IMMER noch an erster Stelle zusammen mit weiteren Programmen, von welchen nur eins richtig ist!


    Es geht um den Dateityp PDF.


    Besten Dank.

  • Ist das Löschen auch für die Unterkategorie "Andere Programme" möglich?