Schwarzer Bildschirm nach Standby

  • Hallo
    habe XP mit SP 3 kürzlich neu installiert, läuft alles einwandfrei.
    Einziges Problem: wenn der PC über die Energie-Versorgung in Standby oder Ruhezustand geht, bleibt nachher der Bildschirm schwarz. Ich muß dann manuell den PC herunterfahren und neu starten, danach ist wieder alles ok.
    Ich habe eine WIN-XP-prof. CD. Vor der Neuinstallation trat dieses Problem nicht auf.
    Hat einer einen Tipp dazu ?
    Vielen Dank im Voraus, Heino.

  • 1. Frage: Ist der Bildschirm schwarz, aber die Hintergrundbeleuchtung ist an (läuft das system), oder ist der Bildschirm schwarz-dunkel (System läuft nicht).


    2. Frage: PC, oder Laptop (im Falle Laptop, welcher Typ?)


    Wenn du das System eh grad frisch installiert hast, dann installierst kurzerhand neu,
    wenn das auch nicht klappt, dann versuch' neuere/andere Grafiktreiber zu bekommen (im Falle das es ein Laptop ist, meiner ist so ein Ding)

    Think Outside The Desktop! - also am Bildschirmrand (Haftnotizzettel)

  • Hallo,
    zur Frage 1: System läuft, Hintergrundbeleuchtung an.
    2: es ist ein PC.
    Versuche jetzt, den Treiber zu aktualisieren.
    Wenn das nicht klappt, mache ich Neuinstallation.
    Vielen Dank, Heino

  • Ich hatte das Problem auch schon einige Male, vor allem nach neuen Updates.. Bei mir hat nur geholfen, den Laptop einige Male aus und wieder einzuschalten, irgendwann hat es dann wieder funktioniert, wer weiß wieso.
    Habe auch mal gelesen, dass es hilft, den Laptop komplett von der Stromversorgung zu nehmen, Akku raus (wenn möglich) und dann alles neuzustarten.. Bei mir hat es allerdings nicht geholfen. Vielleicht ja bei dir.

  • *Blue*

    Hat das Thema geschlossen