Icons von Laufwerken verändern sich "selbstständig&quot

  • Mein Rechner läuft unter XPpro und stellt sich seit geraumer Zeit seltsam im Bezug auf abgespielte CDs und DVDs ab:
    Jedesmal wenn die Player (CDRom/DVDRom) ein Medium geladen haben, übernimmt der "Arbeitsplatz" deren Namen und die entsprechenden Icons...diese behält er auch nach Neustart bei....So heißt mein ursprüngliches Laufwerk "G" nun nicht mehr DVD-R sondern z.B. "G" "Far Cry..."
    Seltsame Sache das...habe versucht es über den Autostart zu regeln, bzw. einen neuen Wert in der registry zu setzen - nix geht, die Laufwerksnamen verhalten sich wie ein Chamäleon..und heissen plötzlich wie die zuletzt benutzten Medien.
    Woran kann das liegen? Muss irgendeine blöde Einstellung sein...
    Dankschön für Rat und Beistand!!
    Grüsse, Frank