Mein Mann und sein Problem

  • Hallo zusammen,

    ich hoffe, euch geht es nicht so wie meinem Mann, aber falls doch, dann hab ich eine gute Nachricht für euch! Wir haben uns in letzter Zeit mit seinem sehr männlichen Problem auseinandergesetzt und ich will allen, denen es ähnlich geht, Mut machen! Männer, wenn "er" nicht mehr so mitmacht, wie ihr wollt, ist das in Ordnung! Für diese Art von Problemen gibt es mittlerweile einige verschiedene Mittel auf dem Markt, die aber alle ähnlich wirken. Man hier zum Beispiel auch Generika kaufen, die sind günstiger, sehr beliebt sind Medikamente mit dem Wirkstoff Vardenafil. Unter apothek kann man diese einfach online bestellen, dann muss man nicht selbst zu Apotheke gehen und das persönlich kaufen, wenn man das nicht möchte. Das hat bei meinem Mann sehr geholfen. Ihr seid nicht alleine....! Sprecht mir euer Frau und holt euch Hilfe!

    Einmal editiert, zuletzt von michael () aus folgendem Grund: Link entfetnt

  • ich frage mich vielmehr, warum bei Fragen wie diesen, die sicherlich viele Männer betrifft, immer auf Chemieprodukte zurückgegriffen wird. Mutter Natur hat eigentlich für jede Frage eine Antwort. Man muss sie nur finden. Hier würde ich es einfach mal mit Ginseng versuchen, https://www.vitaminexpress.org/de/ginseng-kaufen . Asiaten sind nicht umsonst so scharf darauf

    Einmal editiert, zuletzt von Maniaco ()

  • Hallo,


    also ich habe auch bei den News Schweiz mal gelesen, dass

    solche Mittel langfristig nicht unbedingt schädlich sind, es gibt Mittel, die sogar

    in Sachen Gedächtnis und auch Blutdruck helfen können, man darf das alles

    nicht so schwarz/weiß sehen. Klar, es gibt natürlich auch natürliche Mittel.

    Einmal editiert, zuletzt von michael () aus folgendem Grund: Link entfernt