tastatur

  • ich habe in meiner genialität vor einigen tagen ne klebrige flüssigkeit (in meinem fall sekt) auf meine laptop-tastatur gekippt.
    es ist soweit nix schlimmes passiert (sie funkzt noch), aber die tasten, unter denen der sekt jetzt klebt, hängen bzw. lassen sich nur schwer drücken.
    kann mir jemand einen tip geben, wie und ob das zu reinigen ist bzw. was ich (als ziemlicher amateur) machen kann?
    kukki

  • hi kukki!


    als tipp von mir. so habe ich mal meine tastatur gereinigt. es gibt bildschirm reiniger und ähnliches reinigungsmittel im pc fachhandel. ich würde die tastatur abstecken und auf der unterseite die schrauben lösen, wenn welche vorhanden. du kannst dann die tastatur zerlegen und reinigen. paß aber auf wie die kabel oder ähnliches in der tastatur erbaut ist, damit du weißt wie sie wieder zusammengehört.


    gruß swape

  • trotzdem, falls noch irgendwer einen "einfacheren" tip hat - always welcome; ich bin mir nicht sicher, ob ich mir das mit dem rumschrauben zutraue.

  • bei vielen Tastaturen gibt es die möglichkeit einzelne tasten rauszudrücken. Möchte aber zu absoluter vorsicht raten, da ich keine Ahnung habe ob das bei ner Lappi Tastatur auch funzt.
    Habe es bei meiner schon öfter gemacht.


    *biergläser können auch schnell umfallen beim zocken ;) *

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.

  • Hi kukki.


    So geht's.


    Im Electronic-Laden oder Rundfunk-TV Geschäft " Tuner Spray "
    besorgen. (Alle anderen Reiniger sind absolut untauglich)
    Laptop um 180 Grad drehen und von jemanden hoch halten
    lassen. Von unten reichlich Tunerspray mittels beiligendenden
    Röhrchen auf die Tastatur sprühen. Nur so ist Gewähr gegeben,
    das alle Rückstände ausgespült werden. T-Spray hinterlässt keine
    Rückstände und verfliegt vollkommen. Andere Reiniger hinterlassen
    i m m e r hochohmige und klebrige Rückstände, die mittel oder
    langfristig noch mehr Ausfälle verursachen und letzlich die Tasten zur Atrappe werden lassen.
    Colibri Service Techniker

  • gast : vielen, vielen dank.
    das scheint mir die beste lösung zu sein.
    das problem bei mir is, daß ich in der highscore-liste der DAUs ganz weit oben stehe und deshalb lieber nix mit aufschrauben probieren möchte. *gesteh* aber das mit dem spray klingt gut.
    ich habs mir notiert; werde montag mal zu dem fachhandel gehen, bei dem ich das teil gekauft hab, und da fragen, ob die das spray haben.
    wenn es geklappt hat, laß ich's dich wissen.
    TyBear : ich trau mich schon gar nich mehr mit biergläsern an den schreibtisch....


    grüße von (leider!) einer der dümmsten anzunehmenden userinnen
    und tausend dank für eure hilfe!!!!

  • Hallo kukki.


    Wir verwenden das Spray ausschließlich für solche und anders
    gelagerte Problemfälle und sind bestens zufrieden.
    Lass Dir aber nicht irgendetwas anderes andrehen----viele
    versuchen das. Nochmal: das Zeug heißt " Tuner-Spray " und
    nicht Kontakt-Spray, wie viele Händler ein glaubend machen.
    Noch was: Nach der Tunerwäsche das NotePad ca. 1/2 Std. in
    der 180 Grad Position trocknen lassen. (muß ja keiner so lange
    halten--abstützen geht ja auch)
    Zitat:
    Es gibt keine dummen Fragen---sondern nur dumme Antworten.
    Gruß Colibri

  • danke. ich hab's mir aufgeschrieben.
    kukki
    ps: es gibt keine dummen fragen? *g* laß dir von einem DAU sagen, es GIBT dumme fragen... leider... *seufz*

  • @ gast
    also, ich hab heut die ganze stadt danach abgesucht, aber das kannte keiner. bin jetzt im internet auf die suche gegangen und fand was, das sich "oszillin kontakt- und tunerspray" nennt.
    meintest du das?
    k.

  • Benzin waere im auessersten Fall auch eine Loesung... so anwenden wie das Kontakt Spray und dann immer in kurzen Interwallen anzuenden aber vorsicht das es nicht zu lange brennt ansonnsten sind deine Tasten Buttertoertchen... so verbrennst du sozusagen den "Fremdkoerper" SEKT!!!

  • sorry, grad mein pw nicht gefunden. bin aber kukki.


    also, ich denke, der thread kann hiermit abgeschlossen werden. ich hab mir das tunerspray bestellt, und seitdem habe ich keinerlei probleme mit der tastatur mehr.
    wenn ich aber einen tip loswerden dürfte: dieses spray ist extrem umweltschädigend (warnhinweis auf der verpackung), also nur anwenden, wenn wirklich nichts anderes mehr hilft. nur bei geöffnetem fenster verwenden und versuchen, nichts auf irgendwelche "nackten" körperteile zu bringen.


    ich kann's aber tatsächlich uneingeschränkt empfehlen.


    danke nochmal an gast, der mir den tip mit dem tunerspray gab und auch an alle anderen (sorry, daß ich den tip mit dem benzin nicht uneingeschränkt empfehlen kann... *bg*), danke an die moderatoren, daß sie sich nicht "offiziell" die hand an die stirn geschlagen haben, weil eine so scheinbar dumme frage gestellt wurde, und danke an diejenigen (also auch die moderatoren), die eine solche seite am leben halten (herrje, das klingt wie bei der oscar-verleihung; ich höre gleich auf!!). ich kann die seite jedenfalls uneingeschränkt weiterempfehlen und find's toll, daß hier kein unterschied zwischen profis und anfängern gemacht wird!!
    ich werd jedenfalls bei künftigen fragen (und die werden kommen) gern auf euch alle zurückkommen (amen...).

  • hi...



    Zitat

    nichts auf irgendwelche "nackten" körperteile zu bringen


    mist...
    wollte mir grad mal etwas sekt auf der brust tun und den spray austesten... :(


    Zitat

    danke an die moderatoren, daß sie sich nicht "offiziell" die hand an die stirn geschlagen haben, weil eine so scheinbar dumme frage gestellt wurde


    auch wir haben das schonmal gehabt... ;)
    ich auf jeden fall...
    dabei war es natürlich kaffee... :lol:



    gruss...



    franky...

  • wollte mir grad mal etwas sekt auf der brust tun und den spray austesten...


    *g* tu das, anky. wenn du auf rote flecken und nicht nachvollziehbare allergieanfälle stehst *lol*


    auch wir haben das schonmal gehabt...
    ich auf jeden fall...


    das is ziemlich beruhigend!! ich sitze seit wochen hier und denke mit jedesmal, sag mal, passiert so dreck eigentlich immer nur mir??
    aber wenn es euch auch so ging, dann hab ja selbst ich ne computerfachmännische zukunft ;)


    kukki