Kann ich von einer Startdiskette auch die Wiederherrstelllun

  • Mein System ist wieder abgestürzt und ich kann es nur noch mit einer Startdiskette hochfahren! Was mache ich jetzt???


    Gruß Sebastian

  • Hi Swape!


    Also wenn ich den Pc starte und die ganzen Systemdaten kommen, danach bleibt er stehen und meldet das ich die Datei System32.exe erneut installieren soll!!!


    Was soll ich machen???

  • ich habe eine Xp-Cd doch ich verstehe das nicht. Kann ich auch die Wiederherrstellung con der Startdiskette öffnen?
    Bin erst wieder heute Nachmittag da!!


    Bis dann grüße und danke schon mal


    Sebastian

  • Zitat

    Also wenn ich den Pc starte und die ganzen Systemdaten kommen, danach bleibt er stehen und meldet das ich die Datei System32.exe erneut installieren soll!!!


    Da muss nichts nachinstalliert, sondern entfernt werden. Eine system32.exe gibt es bei Windows nicht.


    Das sind Restaufrufe eines Wurms.


    PC starten, die Meldung mit OK-Abbrechen-oder sonstwie ignorieren und wenn der dann gestartet ist, folgendes machen...


    Start->Ausführen->Eingabe->regedit-> OK


    Dann zu folgenden Schlüsseln gehen, wobei der Fette wohl der wichtigste ist..


    HKLM\SOFTWARE\Microsoft\Windows NT\CurrentVersion\Winlogon
    oder
    HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Winlogon


    Zeichenfolge "Shell" mit Eintrag


    Explorer.exe C:\Windows\system32\system32.exe


    Alles was Rot ist löschen.


    Weitere Aufrufe könnte es unter...


    HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run


    HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunServices


    HKCU\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\RunOnce


    ...geben.


    Prüfen mit Start->Ausführen->Eingabe->msconfig -6->OK


    Damit werden unter Systemstart die Einträge der Run-Schlüssel angezeigt.


    Wenn Ja, den ganzen Eintrag in der Registry auch dort löschen.


    Beispiel:


    [HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Run]
    "Outpost Firewall"="D:\\PROGRA~1\\Agnitum\\OUTPOS~1.0\\outpost.exe /waitservice"
    "NetTime"="D:\\Programme\\NetTime\\NetTime.exe"
    "Böser Wurm"="hier rufe ich die böse Datei system32.exe auf"


    Grün = Die Bezeichnung des Wertes
    Rot = Der Aufruf


    Grün rechts anklicken und Löschen auswählen. Nachfrage "Wollen Sie wirklich blabla... löschen?" mit OK bestätigen.


    Ab dem nächsten Neustart ist dann Ruhe.


    cyberman41 speziell:

    Es gibt keinen Support per PN. Hast Du Probleme bitte hier im Forum fragen/schreiben.


    1.)
    Ich bin kein Einzelkämpfer, mir fehlt auch die Zeit dazu es zu versuchen.


    2.)
    Alle Anderen haben nichts davon, wenn nur Du die Antwort bekommst.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • Ich installiere gerade nochmal Windows ME drüber und danach installiere ich dann Winndows XP drüber.


    Soll ich dann gleich schon mal was entfernen???

  • Sorry, aber das ist doch Käse.


    Wieso erst ME-Schrotti-Bunti-9x Sys und nicht gleich XP von der CD als Reparaturinstallation.


    Hier steht wie das gemacht wird


    Oder soll es eine komplette Neuinstallation werden?


    Zu Deiner boot.ini Anfrage nochmal...


    Schreibe/kopiere bitte den gesamten Inhalt der boot.ini hier rein.


    Oder in den anderen Thread, das ist mir egal.


    Wenn die beschädigt ist hast Du entweder das Falsche oder zuviel gelöscht.

    hope dies last


    tschöö... ast