Kann die Virtuellen Laufwerke nicht mehr deinstallieren!

  • Hallo


    kann leider meine Virtuellen Laufwerke nicht mehr deinstallieren auch wenn ich Start ausführen und in die regedit geh kann ich die einträge nicht löschen!Dann heisst es Fehler beim Löschen des Schlüssels!
    Und wenn ich die drei Laufwerke im Geräte Manger Deinstalliere sind sie bis zum nächsten Systemstart weg danach sind sie wieder da!Im Windows Ordner Sysrem32/Drivers hab ich die Treiber auch schon gesucht aber ich bin mir nicht sicher deshalb lösch ich lieber nichts!


    So heissen sie;


    AXV CD/DVD-Rom SCSI CDRom Device
    Generic DVD_Rom SCSI CDRom Device
    Generic DVD_Rom SCSI CDRom Device



    Ich hoffe jemand kann mir helfen!

  • Hi auer.


    In den meisten Fällen kannst du mit dem Programm mit dem du die Virtuellen Laufwerke erstellt hast wieder löschen.

    Bye Eierkopp


    Ich wurde von BloodyClash am 03.02.2005 in diesem Beitrag zu Jesus Christus ernannt!

  • Zitat


    AXV CD/DVD-Rom SCSI CDRom Device
    Generic DVD_Rom SCSI CDRom Device
    Generic DVD_Rom SCSI CDRom Device


    Sieht eher nach Hardware Einträgen als virtuellen Laufwerken aus.
    Eines der "Generic DVD_Rom SCSI CDRom Device" Laufwerke kannst Du im Gerätemanager deinstallieren, außer Du hast wirklich 2 davon eingebaut.


    Kann auch sein, daß "Small Computer Sytem Interface" CD/DVD Geräte eine Sonderbehandlung brauchen.


    Wenn die CD/DVD-ROM und DVD-ROM Laufwerke wirklich entfernt und ausgebaut werden sollen, dann die Laufwerke im G.M zuerst deinstallieren und zusammen mit der SCSI Karte ausbauen.


    Gruß
    Trebor

  • Ich habe die Laufwerke mit ich glaub mit Virtuall CD 5 erstellt soweit ich mich erinnern kann hab aber das Programm deinstalliert jetzt weiss ich es nicht mehr genau!
    Was soll ich ausbauen ich hab aber nichts eingebaut damit ich diese Laufwerke bekomme!Ich hab ledeglich nur ein Programm Installiert das hätte dann ein Virtuelles Laufwerk erstellen sollen aber aus einen wurden dann drei und seit dem Ruckelt die Ton Wiedergabe bei DVD's!
    Deinstallieren im GM funktioniert nicht denn dann sind die Laufwerke immer noch da sie werden jetzt nicht mehr im GM angezeigt aber wenn ich jetzt auf mein richtiges Laufwerk auf Eigenschaften klicke und dann aud Hardware dann sind sie da noch vorhanden!


    Danke schonmal für eure Bemühungen!

  • Wenn das alles virtuelle "SCSI" Laufwerke sind ist wohl der Tipp von "Eierkopp" richtig.


    In einem anderen Forum habe ich auf die schnelle folgenden Beitrag gefunden:


    Zitat

    guck mal im gerätemanager, ob du bei SCSI-Controller n eintrag hast (programme mit virtuellen laufwerken legen da immer einen an). wenn da also einer is, und du keine SCSI-karte drin hast (wie warscheinlich is das schon *g*) lösch mal den eintrag. vielleicht hilfts.
    und guck auch mal bei den Systemgeräten, ob seltsame einträge da sind


    Installiere doch einfach nochmal Virtual CD und versuche damit die Laufwerke zu löschen.


    Eventuell geht es auch in der "Computerverwaltung".
    Dort können "Logische Laufwerke" verwaltet werden.
    Wie das mit den "Virtuellen" dort ist weiß ich nicht.
    Habe mit virtuellen Laufwerken keine Erfahrung.


    Gruß
    Trebor

  • In einem anderen Forum habe ich auf die schnelle folgenden Beitrag gefunden:



    Tipp Virtual CD v4 ( könntest du versuchen...)


    Die Deinstallation von Virtual CD v4 schlägt fehl.
    Möglicher Grund: InstallShield speichert bei der Installation nötige Daten für die Deinstallation; diese sind (z.B. durch eine missglückte Installation) defekt oder nicht komplett.
    Folgender Umweg deinstalliert Virtual CD:


    Löschen des InstallShield Verzeichnisses C:\Programme\InstallShield Installation Information\{4216BCC9-8DF8-4159-ADC1-F31C314C6149} bzw. des Registrierungsschlüssels HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall\{4216BCC9-8DF8-4159-ADC1-F31C314C6149}
    Ausführen des Setups und Virtual CD noch einmal installieren. Dabei unbedingt den gleichen Zielpfad wählen!
    Beim Anlegen der Laufwerke wird gemeldet, dass die virtuellen Laufwerke nicht angelegt werden konnten (Grund: Der Treiber ist bereits installiert). Diese Meldung kann ignoriert werden.
    Nun kann man Virtual CD deinstallieren, z.B. über: Startmenü/Virtual CD v4/Deinstallation
    Die Komponenten von Virtual CD sind nun deinstalliert. Folgende Einträge müssen allerdings noch manuell entfernt werden:


    C:\Programme\Virtual CD v4 bzw. die leeren Unterverzeichnisse darin
    der Virtual CD Eintrag im Startmenü

  • habe mir jetzt vituele-Laufverke erstelt kann sie aber net nuzen


    ich sehe sie nur im Geräte-Manager



    was muss ich machen


    mit Demon-Tool erstelt so heisst der


    Generic DVD-ROM SCSI CdRom Device


    hoffe auf schnelle antwort