Windows XP Formatieren habe probs!!!

  • Hi Leute also ich wollte ma fragen wie es geht eine partition zu erstellen also ich habe Windows XP schon auf dem Laptop drauf möchte habe eine 40GB Festplatte und habe noch 15GB platz möchte gerne eine partition erstellen um da meine eigenen Datein zu Sichern da ich keinen 2 Rechner habe und ich keine Lust habe 13GB zu Brennen und ich würde gerne ma wissen wie es geht und vorallem mit was habe mir gedacht wenn ich die XP cd starte und dann einfach windows neu drauf mache und die daten dann rüber lade und den rest einfach Lösche aber bin mir net sicher ob das geht da ich net möchte das meine Datein weg sind die für mich "SEHR" wichtig sind

  • Hi bluemagic,


    wenn dir die Daten "so wichtig" sind, würde ich die auf alle fälle sichern (brennen). Daten komprimieren und ab auf CD.


    Ansonsten Pationierpr. wie etwa " PartionMagic" benutzen.
    2te Partion erstellen --> Daten rüber --> 1ste Partion WinXP neu.

    Acer Aspire Quad Q9300 2,5 GHz
    HDD 750 GB
    Ram 4 GB
    Vista Home Prem. SP2 64-bit

  • Ja das mim brennen ist mir auch schon eingefallen aber ich finde 12 gb zuviel und zu laut bei dem laufwerk weil es krach macht ohne ende ist ja en laptop..;) wo kann ich das programm den laden?

  • Mal davon abgesehen, das Dein Text mir beim Lesen "Headache" verursacht, solltest Du etwas genauere Auskünfte geben.


    Wie ist die Platte unterteilt? Soll heißen, ist das eine Partition oder Mehrere?


    Wenn Du Win neu installierst über die CD bei nur einer Partition, sind die Daten entweder darauf weg, oder Du hast 2x Win auf der selben Partition und das führt meistens zu Inkompatibilitäten.


    Benutzt Du ein spezielles Tool wie z.B. Partition Magic oder Partition Expert kannst Du damit eine Partition teilen bzw. die Größe ändern.


    Trotzdem gilt für alle diese Aktionen...


    ...es ist ein Backup aller wichtigen Daten vorher zu erstellen.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • Datensicherung(en) sollte(n) immer auf einem externen Datenträger gemacht werden.


    Eine 40 GB Partition ist zwar unschön, nutzt aber ebensowenig /-viel ob nun auf einer anderen Partition oder nicht. Schließlich befinden sich die Daten immer noch auf der gleichen Festplatte.


    Wenn nicht brennen auf CD/DVD, wäre z.B. eine USB-Platte zu empfehlen als Sicherungsmedium.
    Maxtor oder Techsolo wobei die TMR-3550-16H von chip als gut bewertet wurde.
    Alles zur Marke der Ext.-FP zwar Ansichtssache, aber dann kannst Du beruhigt Deinen Schlepper formatieren und alles neu machen.


    Schade, :mrgreen: Weihnachten ist ja schon vorbei.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • Sundance
    Mal davon abgesehen das ich PM nicht nutze (Gründe stehen schon hier im Forum), wo liegt der Zusammenhang zwischen dem Artikel bei pc-experience und dem "Vorsicht!" zu PM?


    Ich konnte da unter Punkt 3 nichts Negatives finden.

    hope dies last


    tschöö... ast