[b]Windows XP: Datei fehlt oder ist beschädigt..HILFE!!! [/b

  • Hi,


    bei mir kommt in unregelmäßigen Abständen immer ein Fehlermeldung beim Hochfahren von Windows XP mit schwarzem Bildschirm: Datei fehlt oder ist beschädigt windows\system32\config\system. Ich muss dann Windows immer neu installieren (nervt).


    Das ist jetzt schon 1000000000000 mal passiert. Selbst mit der Reperaturfunktion von Win XP (fixmbr, fixboot) hab ich das Problem nicht in den Griff bekommen.


    Habe auch schon die Festplatte gewechselt und tausende Virenkiller suchen lassen, aber ohne Erfolg.


    Was könnte ich denn noch versuchen.


    Um eine schnelle Antwort wäre ich sehr dankbar..........[/b]

  • Zitat von ArneBanane

    Hallo
    eine Frage hätte ich dann noch: Wenn du Windows so oft neuinstallierst, geht das denn immer ohne Datenverlust? Ich spiele nämlich zurzeit auch mit dem Gedanken einer Neuinstallation.
    Dazu auch mein eigenes Thema: http://forum.xp-tipps-tricks.de/phpBB2/viewtopic.php?t=648
    Arne


    Hi Arne,


    die Datei existiert komischerweise immer noch, wenn diese Fehlermeldung kommt. Habe schon versucht aus dem Reparaturmodus von Windows die Datei neu zu installieren, aber ohne Erfolg
    Wenn ich meine Festplatte neu installiere, mache ich immer eine Partition nur für Windows (C). Wenn Du dann neu installieren musst gehen Dir keine Daten verloren.


    Grüsse
    Sascha

  • Hallo
    bei mir sind das 3 Dateien die system heißen.
    Eine ohne Erweiterung
    Eine mit .LOG (versteckt
    Eine mit .sav


    Die beiden ersten werden jeden Tag aktualisiert. Ist das bei dir auch so?


    Arne


  • Hi Arne,


    jetzt ja. Aber wenn das Problem auftaucht kann ich es nicht mehr genau sagen. Ich muß wohl abwarten.


    Grüsse
    Sascha

  • Hallo
    du weißt nicht zufällig was das überhaupt für eine Datei ist, oder?
    Wenn sie nicht umbedingt benönigt wird könntest du sie vielleicht vor der Reperatur einfach löschen. Eventuell kann sie nicht überschrieben werden. Das würde ich aber auf jeden Fall im abgesicherten Modus machen.


    Arne

  • Zitat von ArneBanane

    Hallo
    du weißt nicht zufällig was das überhaupt für eine Datei ist, oder?
    Wenn sie nicht umbedingt benönigt wird könntest du sie vielleicht vor der Reperatur einfach löschen. Eventuell kann sie nicht überschrieben werden. Das würde ich aber auf jeden Fall im abgesicherten Modus machen.


    Arne

  • Zitat von ArneBanane

    Hallo
    du weißt nicht zufällig was das überhaupt für eine Datei ist, oder?
    Wenn sie nicht umbedingt benönigt wird könntest du sie vielleicht vor der Reperatur einfach löschen. Eventuell kann sie nicht überschrieben werden. Das würde ich aber auf jeden Fall im abgesicherten Modus machen.


    Arne



    Es ist die system datei (ohne Endung). Löschen kann ich diese schlecht. Aber habe jetzt was auf der Microsoft Seite gefunfen. Muss ich mal ausprobieren.


    Grüsse
    Sascha