Ballaststoffe

  • Moign zusammen,


    möchte mal wissen wie ich am schnellsten (besten)
    im Laufe der Zeit angesammelten Datenmüll
    z.B.: temporäre Files usw. löschen kann.


    Am liebsten manuell oder wenn nicht so einfach,
    mit nem Freeware-Programm.


    Danke für Eure Tips


    Gruß
    Eckystone

    Wie poste ich falsch?
    Nachdem ich die Boardsuche erfolgreich ignoriert habe,
    erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen
    Foren, unter deren kreativen Titeln sich jeder User
    etwas anderes vorstellen kann.

  • Guten Morgen Eckystone,


    da verstehe einer diese Menschen...Ballaststoffe sind wichtig...


    Okay, Ernst. Ich nutze XP-Clean. Freeware und bestens geeignet. Absolut einfach zu handhaben und relativ zügig in der Ausführng.


    Dann habe ich noch Ad-Aware SE Personal, auch Freeware. Findet gewisse Einträge, die man dann in Quarantäne nehmen oder löschen kann.


    Damit fahre ich ganz gut, alles auf Deutsch. Warte mal ab, welche Vorschläge da noch kommen.

  • Hallo.


    Easy Cleaner (Deutsch, Freeware):
    http://personal.inet.fi/business/toniarts/ecleane.htm


    Kleiner Tipp:
    Temp-Ordner auf einer anderen Partition oder Festplatte legen.
    Zu erreichen unter "Umgebungsvariablen"


    Temporäre Internetdateien genauso.
    Zu erreichen in den Internetoptionen.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Zitat von BloodyClash

    format C: und alles ist wieder sauber..... ;-)


    Leider funktioniert das unter XP nicht so einfach.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • HalloEckystone,
    Auch gut ist, TuneUp Utilities 2004 , kostet allerding nur 30 Tage nix.


    Sundance

  • Guten Abend,
    zum letzten Beitrag von "Sudance" kann ich nur meine Zustimmung geben. Ich mache alles am PC am liebsten manuell, aber diese Software einfach genial. Sie kostet zwar, aber einfach eine alte Version kaufen ( TuneUp Utilities 2003 ) und übers Internet upgraten auf 2004 - ist billiger. Den Rest macht das Programm mit Rücksicherung .
    Gruß Morascho :D