CD Brennfuntkion XP professional - USB

  • Hi,


    in meinem XP (professional 2002 service pack 1) auf compaq evo n800c mit Aopen Brenner am USB ist die Windows-Brennfunktion gestört.


    Ich kann mit Nero brennen, mit Windows explorer einen USB-Stick beschreiben, aber nicht mit Windows Daten auf CD schreiben. Fehlermeldung "Auf E (ist der CD-Brenner) kann nicht zugegriffen werden. Unzulässige Funktion". Beschriebene CDs können aber mit Windows-Explorer und USB-Brenner GELESEN werden.


    Der Imapi-Dienst war deaktiviert, aber das alleine löst das Problem nicht.


    Die häufig in Foren beschriebene Deaktivierung der Brennfunktion in der Registry ist auch nicht gesetzt: HKEY_CURRENT_USER\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Policies\Explorer mit Dword "NoCDBurning" gibts nicht.


    Ziel: Ich möchte Dokumente und Arbeitsergebnisse direkt auf CD-RWs ablegen können (ohne Nero o.ä. bemühen zu müssen)


    Danke für Tips!
    Gast

  • hallo,


    unter xp home muss man --> arbeitsplatz --> geräte mit wechslemedien (cd brenner) doppelt klicken.


    nun kann man per drag & drop seine dateien kopieren und zuletzt dann auch brennen.


    vielleicht isses bei pro ja auch so ?!

    Acer Aspire Quad Q9300 2,5 GHz
    HDD 750 GB
    Ram 4 GB
    Vista Home Prem. SP2 64-bit

  • Dank Dir Halloween,
    mit der Handhabung habe ich mich vertraut gemacht an einem Rechner, auf dem es funzt. Den kann ich auch zu Vergleichen heran ziehen, weiß nur nicht, wo ich was suchen soll.
    Ciao
    khmer

  • Die Stelle, die die blöde Fehlermeldung "Auf E (ist der CD-Brenner) kann nicht zugegriffen werden. Unzulässige Funktion" auf meinem NB verusacht, um das abzustellen.


    Mit meiner Antwort wollte ich nur sagen, ein HANDLINGSFEHLER mach ich wohl nicht, hab an einem anderen Rechner probiert, wie es funktioniert. Wenn Tipps kommen, woran es liegen könnte, kann ich diese Einstellungen dann auch gezielt vergleichen.


    Ist die Darstellung des Probs in der Anfrage so unverständlich?
    :cry:
    khmer

  • Nein, nicht unverständlich, sorry meinerseits. Ich dachte das erste Prob ist gelöst und du suchst nun etwas Neues.


    Bist du mit Adminrechten auf dem PC? Sonst geht das Brennen unter XP nicht. Dafür müsste man folgendes in der regedit ausführen:


    HKEY_LOCAL_MACHINE\Software\Microsoft\ Windows NT\CurrentVersion\Winlogon "


    Ändern des Wertes des Eintrages "AllocateDASD" in "2".


    An meinem Dienstrechner funzt das XP-eigene Brennen erst, wenn ich zuvor einen Rohling in das LW lege. Erst dann ist das Brennprogramm "aktiv" und ich kann per Drag&Drop etwas "hineinfallen lassen".


    Brenn- /Brennprogramm-Tipps-XP