Vieren?

  • Hi,
    wenn man auf dem Laptop von meinem Vater den IE explorer starten kommen zwei Popups hoch, die Besagen das er sich einen Virus eingefangen hat. Ist das glaubwürdig? Hier mal die Details:
    hier klicken


    flori[/url]

    Wenn unser Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten,
    dann wären wir so dumm, dass wir es trotzdem nicht verstehen könnten.
    http://www.windows-vista-tipps.de

  • Hi,
    warum sollte es nicht glaubwürdig sein wenn Trendmicro Details dazu beschreibt? Schön das auch gleich die Lösung angeboten wird: http://www.trendmicro.com/vinf…WINSHOW%2EAK&VSect=Sn . Also mach mit dem Rechner einfach mal nen Onlinescan bei Trendmicro( JavaScript muß eingeschaltet sein) und laß das böse Script löschen.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Hi,
    Vielen Dank Hyrikan
    was ich vergas zu schreiben:
    Ich will eigentlich nur wissen was das nun für ein Ding ist.
    Das problem wird morgen von dem Admin in der Firma gelöscht.


    flori

    Wenn unser Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten,
    dann wären wir so dumm, dass wir es trotzdem nicht verstehen könnten.
    http://www.windows-vista-tipps.de

  • Das sagt der Übersetzer*grins*:
    Dieses HTML malware kommt eingebettetes Innere ein verdorbenes vollziehbares Win32 an. Es ist durchgeführt, wenn das besagte vollziehbare umbenannt wird, um einen htm Verlängerung Namen zu führen, und geöffnet dann mit einem web browser. Es zeigt die Webseiten an, die auf einem Search Engine bezogen werden.
    Sieht mir nach nem Browserhijacker aus.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Hi,
    und was will diese Übersetzung mir sagen? :lol:
    Hmm Browserhijacker was is das denn so genau?
    Ich kenn mich da nicht so aus.


    flori :wink:

    Wenn unser Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten,
    dann wären wir so dumm, dass wir es trotzdem nicht verstehen könnten.
    http://www.windows-vista-tipps.de

  • ...jeder Virus, jeder Wurm, Trojaner oder Hijacker kann gefährlich sein. Es geht nicht nur um Kosten, klar, die können in nicht abzuschätzende Höhen gehen, sondern auch um dein System. Wenn nur dein PC abschmiert ist das vielleicht reparabel. Hängst du in einem Netzwerk kann es böse für alle enden. Alles relativ.


    Die einen stehen auf solche Dinger und kämpfen gerne, die anderen haben schon Angst wenn das Virenprogramm eine verdächtige Aktion meldet, obwohl nur zwei E-Mails weitergeleitet wurden, die denselben Betreff haben...


    Spaßig ist so etwas nie. Deshalb hast du ja eine Firewall und einen Virenschutz, kein Allheilmittel, aber ab und zu gerechtfertigt und brauchbar.


    PS: Was hast du denn weider angestellt? :wink:


    Hast du schon die Proggis CWSHredder, Ad-Aware, XP-Clean, Spybot Search & Destroy oder so?

  • Hi,
    also angestellt habe ich schon mal gar nichts. :wink:
    Wenn dann mein vater.
    Spybot u.s.w. darf ich nicht Installieren. Das macht leider :lol: alles der Admin.


    flori

    Wenn unser Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten,
    dann wären wir so dumm, dass wir es trotzdem nicht verstehen könnten.
    http://www.windows-vista-tipps.de

  • Zitat von flori

    Sind die dinger sehr gefährlich?


    Beispiel:
    Dein Rechner ist updatemäßig nicht auf dem neuesten Stand und noch von der jpeg-Lücke betroffen. Der Browserhijacker leitet deinen Browser auf eine Seite um auf der sich ein solches präpariertes jpeg( Bild) befindet. Dann kann dein Rechner durch einen Trojaner infiziert werden der wiederum einem dritten vollen Zugriff auf deinen Rechner gewährt.
    Es kann also sehr gefährlich sein. Viele Hijacker sind aber recht harmlos und nerven nur weil sie ständig auf irgendwelche Suchseiten umleiten.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • vielen Dank an Hyricane für die aufklärung über Browserhijacker. :wink:
    Nun weiß ich wieder ein Bischen mehr.


    flori

    Wenn unser Gehirn so einfach wäre, dass wir es verstehen könnten,
    dann wären wir so dumm, dass wir es trotzdem nicht verstehen könnten.
    http://www.windows-vista-tipps.de