Ramdisk

  • Hallo,
    ich wollte mir ein ramdisk unter win-xp mit servicepack 1 installiueren.
    ich habe dafür einmal die original software von microsoft und einmal von arsoft benutzt.ich kann das laufwerk zwar problemlos installieren und es wird im arbeitsplatz angezeigt aber ich kann nicht daraug zugreifen.ich bekomme immer die meldung : "unzulässige funktion'"
    wäre klasse wenn mir jemand einen tip geben könnte, wie ich das laufwerk doch noch ansprechen könnte.

  • Hallo Gast.


    Du kannst unter Windows 2000/XP eine Ramdisk mit einem kostenlosen Treiber von Microsoft nachrüsten. Der englischsprachige Knowledge-Base-Artikel bietet einen Link zur Download-Adresse des Treibers http://support.microsoft.com/d…spx?scid=kb;EN-US;q257405. Den Ramdisk-Treiber schließt du nun als neues Gerät ins System ein.


    Da die Ramdisk aber nur eine Standardgröße von 1MB hat musst du unter diesem Registry-Schlüssel den "Disksize" Wert ändern.


    Hkey_Local_Machine\SystemControlSet001\Services\Ramdisk\Parameters



    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Zitat von Anonymous

    Hallo,
    ich wollte mir ein ramdisk unter win-xp mit servicepack 1 installiueren.
    ich habe dafür einmal die original software von microsoft und einmal von arsoft benutzt.ich kann das laufwerk zwar problemlos installieren und es wird im arbeitsplatz angezeigt aber ich kann nicht daraug zugreifen.ich bekomme immer die meldung : "unzulässige funktion'"
    wäre klasse wenn mir jemand einen tip geben könnte, wie ich das laufwerk doch noch ansprechen könnte.


    Also ich habe das selbe Problem gehabt!


    Bei mir lag es daran das meine c: Festplatte das Dateisystem Fat32 gehabt hat!
    Als ich das Dateisystem dann auf NTFS umconventiert habe lief die Ram Disk ohne Fehlermeldung!

  • Hallo


    Ich habe Ramdisk auf meinem Windows XP nach Anleitung installiert.
    Nun fehlt mir das Laufwerk Z.
    Wie kann ich das Herstellen oder sichtbar machen?


    Gruss Erich

    Wo ein Wille da ein Weg! Rechte beim Autor ansonst bei mir

  • hi erischa...



    falls du die anleitung aus unsere workshop gefolgt hast, ist das laufwerk z. automatisch erstellt werden...
    du kannst es zb im windows explorer unter arbeitsplatz sehn...
    kannst aber nicht auf den inhalt davon zugreifen...



    wichtig ist das du es unter dein administratorkonto erstellt hast... :wink:
    du musst auch darauf achten das viele tweak/tuningtools laufwerksbuchstaben ab K: reservierern...
    solltest du so ein tool (benutzt) haben, musst du die laufwerksbuchstabereservierung aufheben...



    gruss...




    franky...