virtuelle Laufwerke von Brennproggis unter XP

  • Hallo.
    Vielleicht findet sich ja doch noch eine Lösung......ich such schon so lange.
    Ich hab XP Home und nutze Clone CD und WinOnCD 6.Beide programme sind ausdrücklich für XP geeignet.Es ist mir aber nicht möglich die virtuellen Laufwerke dieser Programme zu installieren.Erst kommt die Inkompatibilitätsmeldung,wenn ich die ignoriere und fertig installiere krieg ich schwere Systemprobleme(entweder fährt der Rechner dann permanent hoch und wieder runter oder er stürzt komplett ab).Im abgesicherten Modus klappt es auch nichtDas XP-eigene Brennprogramm hab ich deaktiviert.Hab in anderen Foren meist als Antwort gekriegt "mir gehts genauso"oder"bei mir funzt es"also nichts konstruktives.Vielleicht weiß hier jemand Rat*hoff*.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Hallo hyrican.


    Ich empfehle dir die "Daemon-Tools".
    Simulieren virtuelle Laufwerke inkl. Kopierschutz und öffnen
    wesentlich mehr Image-Dateien als andere.


    http://www.daemon-tools.com/daemon_tools.htm


    Die neuste Verion ist 3.29



    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Danke für den Tip.Weißt du zufällig ob man unter Nero auch mit den Daemon Tools Imagedateien erzeugen kann?In der Hilfe von Nero steht nämlich das man zum Image erstellen auf das virtuelle Laufwerk brennen soll.Naja,wenn du es nicht weißt ists nich so schlimm,ich kann das ja testen.Jedenfalls danke.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Hatte ähmliches Problem! Wenn ich mich recht entsinne, habe ich es so umgangen, Du wirst doch nach beendeter Installation von CloneCD nach nem Neustart gefragt? einfach "später neu starten" wählen und und Symbol von CloneCD aus dem Infobereich (links in der Taskleiste herausnehmen) evt. unter "Eigenschaften" den "Autostart" herausnehmen (weiß jetzt nicht mehr, ob das dort der Fall war!) und dann neustarten! Jetzt müßte Dein System wieder stabil MIT!!! Virtuellem Laufwerk funktionieren!

  • Hallo hyrican.


    Da die virtuellen Laufwerke ja Laufwerke sind müsste es eigendlich
    Möglich sein ein Image zu ziehen. Ein Versuch ist es wert.
    Unter Nero und Extra "Track speichern" kannst du auch ohne ein
    virtuellen Laufwerk ein Image ziehen.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Flusswaechter
    Bei CloneCD hab ich aufgegeben,war mir zu derb der Fehler.Hatte es erst wieder hingekriegt als ich mit der OEM-CD und der Reparaturfunktion drübergegangen bin.Bei WinOnCD wars nich ganz so krass.Da hatte ich es mal geschafft das virtuelle Laufwerk zu installieren,hatte es auch aus dem Autostart entfernt.Allerdings ist mir jedesmal wenn ich es aktivieren wollte der Rechner abgestürzt.ich werd jetzt mal mit den DaemonTools probieren,wenns klappt bin ich happy.Hab die Experimentiererei satt.Vielleicht teste ichs nochmal wenn ich Professional draufpack aber momentan bin ich glücklich das der Rechner stabil läuft.
    Peter
    Danke für den Tip.davon steht in der Nero-Hilfe natürlich wieder nichts*grins*.Werds probieren sobald ich Zeit hab.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!