Tastaturprobleme

  • Jedesmal nachdem ich den Rechner hochfahren lasse, funktioniert meine Tatstatur (PS/2) nicht mehr.
    Erst nachdem ich die Tatstatur im Gerätemanager (gekennzeichnet mit gelben Ausrufezeichen) deaktiviert und dann wieder aktiviert habe, funktioniert die Tastatur.
    Ich habe bereits eine andere Tastatur (PS/2) ausprobiert, aber der Fehler ist geblieben.
    Ich habe als Betreibssystem Windows XP Professional.
    Kann mir jemand bei diesem Problem helfen?

  • Hi Giskard,
    schau mal, ob Du von dem Hersteller der Tastatur einen entsprechenden Treiber runterladen kannst. Ich musste mir bei der Neuinstallation von XP Pro den Tastaturtreiber auch separat runterladen (obwohl er vorher vorinstalliert war), in meinem Fall bei HP.

  • Hi Gast.


    Vielen Dank für den Hinweis, einen neuen Treiber zu versuchen. Bei meinem Tastaturmodell handelt es sich um das Produkt Cherry G81-3000LRNDE, und ich habe eine Supportanfrage an Cherry nach einen neuen Treiber gestellt. Auf deren Antwort muss ich leider einige Zeit warten. Mittlerweile habe ich eine USB-Tastatur angeschlossen, die einwandfrei funktioniert. Trotzdem hoffe ich, dass man mein Problem mit der Chery-Tastatur in Verbindung mit dem Betriebssystem Win XP lösen kann, denn unter WIN ME und WIN 98 lief die Tastatur ohne Probleme.


    Nochmals vielen Dank


    PS: Ich würde mich gerne über weitere Lösungsvoschläge freuen.
    :)

  • Hi Giskard,
    der "Gast" war ich :wink: hatte mich dummerweise schon ausgeloggt, als ich Dir geantwortet habe.
    Ich habe diverse Zusatzgeräte am PC hängen, für fast alle musste ich mir spezielle XP-Treiber aus dem Netz holen, bei XP ist nichts mehr so, wie's "früher" mal war :wink:
    Prima, wenn's denn mit dem neuen Treiber klappt, allerdings finde ich es schon aweng arm, das Cherry keinen Downloaadbereich anbietet. jedenfalls habe ich keinen gefunden, da hättest Du Dir einiges sparen können.

  • vielleicht ist es aber auch der chipset treiber der den ps2 anschluss nicht richtig erkennt, weil normale ps2 tastaturen benötigen in der regel keine extra treiber, nur wenn da noch spezielle knöpfe drauf sind wie bei logitech. da werden die treiber aber dann auch nur für diese knöpfe verwendet und nicht für die normale tastatur!


    also schau mal bei deinem chipset (meistens intel, via oder sis) vorbei.

  • Danke für die Anregungen.
    Das Problem der Tastatur hat sich mit der Aktualisierung des Treibers nicht lösen können. Ich habe mir mittlerweile eine USB Tastatutr zugelegt, die funktioniert. Statdessen habe ich mnachmal das Problem, dass sich die USB mAus und USB Tastatur in kurzer Reihenfolge ab- und wieder anmeldet. Das bedeutet, dass ich kurzfristig die Arbeit unterbrechen muss und darauf warte, dass die USB Geräte wieder angemeldet sind.
    Bisweilen kann ich weiter arbeiten und werde diese Problem weiter beobachten. :)


    Vielen Dank, euer Giskard

  • Hi
    geh mal bitte in Systemsteuerung
    -> Datum, Zeit und Regionaleinstellungen
    -> Region- und Sprachoptionen
    -> Deutsch auswählen


    Da müsste sich was tun.


    Grüße
    Juergen


    PS: Mir schleierhaft, warum er das nicht beim installieren erkennt...

    Juergen :: Mod i.R. ::