Win XP hängt manchmal

  • Tagchen,


    hoffe das man mir hier helfen kann


    Also wenn ich mein XP starte dann hängt er beim hochfahren (nicht immer hin und wieder).
    Beim Balken der bleibt einfach stehen geht nix mehr muß ihn dann komplett ausschalten
    und im Abgesicherten Modus hochfahren und wenn ich dann neu starte fährt er normal wieder
    hoch.Das ist ja nicht normal,hab kein SP1 draufgemacht
    aber an dem wird es wohl nicht liegen hatte vorher ein anderes OS drauf hab mir alle Treiber
    im Netz runtergeholt alle die neuste und trotzdem will er manchmal nicht.
    hab kaum Software drauf nur das Nötigste.



    Hoffe einer weiß rat bin mit meinem Latein am Ende.


    MFG
    hasi


    Mein System:
    Pentium 4
    1300MHz
    Ati 64MB DDR/Vivo
    CreativeAudioPCI Soundkarte
    384MB Arbeitsspeicher RIMM
    2 Netzwerkkarten:
    -Fritzkarte
    -die 2 nachgerüstet für ein Netzwerk Netkit 100
    Canon Drucker USB
    Epson Scanner USB
    2Partitionen C:,D:
    C: Win XP

  • hallo


    Ich bin immer der, der jetzt RAM :o ruft (meistens stimmts).
    Probiere aus was geht.
    Komplett wechseln,
    teilweise entfernen,
    Plätze tauschen,
    und jeweils immer wieder ausgiebig testen.

  • Tagchen,


    habe mal die sachen ausprobiert wo ich gesagt habt aber das problem ist immer noch da jetzt hab ich mal die hardware systemvorrausetzungen geschaut.Jetzt ist bei der Ati Grafikkarten
    nur Win ME,Win98 und Win2000 eingetragen aber treiber für Win XP gibt es kann es wohl daran liegen.?