Notebook lässt sich im Netzwerk nicht einbinden

  • Hallo Liste,
    hab mich jetzt durch alle Seiten gewälzt, alles ausprobiert->Kein Erfolg


    Mit einem 2ten PC alle Einstellungen durchgegangen. Auch die Registry kontrolliert.


    Fakt ist: Ein Notebook sollte in die Arbeitsgruppe integriert werden. Alle PC's können die Freigaben vom Notebook nutzen. Nur das Notebook kann nicht auf die Freigaben anderer zugreifen. Die Freigaben sieht es, aber gibt halt die blöde Fehlermeldung beim anklicken.


    Gastkonten sind vorhanden ( nicht rummeckern wegen Sicherheitsleck).


    Jemand noch ne tolle Idee wo man gucken kann? :lol:


    cu
    Atlan

  • hallo und herzlichst willkommen atlan.


    schön das du unser forum schon durchsucht hast. aber:


    dein system?
    dein betriebssystem?
    dein neztwerk? lan, router, wlan?
    firewall?
    gib uns mal etwas futter. dann wird sie auch geholfen !

    Acer Aspire Quad Q9300 2,5 GHz
    HDD 750 GB
    Ram 4 GB
    Vista Home Prem. SP2 64-bit

  • Hallo Atlan, willkommen im Forum!


    Ich eghe davon aus, dass du ein Netzwerk meinst...dein Titel sagt das nicht, bitte wähle beim nächsten Mal einen aussagekräftigen Titel. Danke. Ich ändere den gleich mal...


    Was für BS hast du, XP Home oder Pro?


    Firewalls deaktiviert? Netzwerk über Router oder Switch?


    Identische Konten eingerichtet?


    Unsere SUCHE schon genutzt und wirklich unsere Tipps schon durch?


    Links, die nach unseren Tipps vielleicht helfen:


    http://www.netzwerktotal.de/netzwerkwinxp.htm


    http://www.winhelpline.info/daten/index.php?shownews=568

  • Hi,
    BS: XP Pro, Rechner sind über Switch verbunden.
    Nur Gastkonten vorhanden, der andere Weg ist zu unbequem.
    Alle Firewalls sind deaktiviert.


    Die anderen Threads bin durch. Sitze seit 2 Tagen und mache nix anderes.


    Das Problem ist nur das Notebook. Auch Pro mit SP2

  • Die Fehlermeldung lautet (Kurzform): Sie haben keine Berechtigung auf diese Netzwerkresource zuzugreifen...


    Alle PC's haben keine Probleme. Auf's Notebook kommt jeder rauf.
    Registry angepasst, Sicherheitsrichtlinien verglichen, Firewall deaktiviert, Gastkonto vorhanden.
    Benutzerkonten sind wohl kaum auf jedem Rechner nötig, sonst könnten die PC's ja nicht untereinander zugreifen.


    Atlan

  • Die Dinger heißen "Notekook" weil man manchmal seine liebe Not damit hat ;-) Was ich Dich fragen wollte: ist auf dem Notebook bzw. den Pc´s die Datei und Druckerfreigabe aktiviert?
    Nur eine Überlegung ...
    HADE

    Ich bin hier nur der Tonerwechxler

  • alle Pc´s kommen auf das Notebook, es ist also möglich sich die FP zu mappen, aber ein MAP Versuch des Notebooks auf einen anderen Pc ergiebt die beschriebene Fehlermeldung? ..... Ping vom Notebook an Pc geht aber??
    hade

    Ich bin hier nur der Tonerwechxler