Fehler in Audio-Einstellungen

  • Hallo,


    ich habe folgendes Problem:


    der rechte Audio-Kanal ist bei mir nur sehr leise zu hören.


    - Sound-Eintsellungen geprüft (Balance etc.)
    - Lautsprecher schon getauscht, andere probiert, Kopfhörer probiert.
    - neuesten Treiber von nVidia installiert
    - Mainboard wurde getauscht (Garantie)


    nix brachte Erfolg.


    Der Service-Techniker hat mir am Ende geraten:


    XP-neu installieren, da evtl. die Balance softwareseitig nicht stimmt.
    Danach müsste alles laufen.


    Ist das denkbar ?
    können die entsprechenden XP-Komponenten separat korrigiert werden ?


    Danke schonmal für evtl. Antworten...


    eckilein

  • Hallo eckilein.


    Es wäre nett wenn du noch etwas zu der Soundkarte schreiben könntest.
    Ist sie Onboard?


    Versuche mal im Gerätemanager bei der Soundkarte eine Einstellung zu finden in der das Ausgabeformat von Digital auf Analog umgestellt werden kann. Möglich ist auch das sie einen doppelten IRQ belegt. Tausche die Soundkarte oder eine andere Karte in einen anderen Slot. Der erste PCI-Steckplatz (gleich nach dem AGB-Steckplatz) sollte immer leer bleiben.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo Peter,


    die Angabe der Systemdaten hatte ich doch glatt vergessen...


    Sound ist Onboard auf dem ASUS A7N8X.
    Ich schau nochmal in den Einstellungen nach, haber aber eigentlich schon alles durchprobiert.


    BS: WIN-XP-SP1


    mfg


    eckilein