Zwei für eins ???

  • Hallo !


    Ich hab in meinem MobilRechner ein CD/DVD-Laufwerk das als Laufwerk "Z" gemounted ist. Seit kurzem hab ich auf dem gleichen Rechner ein CD-Laufwerk "D".


    Ich ebenfalls vor kurzer Zeit Pinnacle Instant CD/DVD gekauft und installiert. In diesem gibt ein sogenanntes "Virtuelles Laufwerk" das ich nie, zumindest nicht bewusst, erstellt hab.


    Meine Frage: Wie bekomme ich dieses Laufwerk wieder los? Seit dem funktioniert auch nicht mehr USB MemStick. Das System meldet dass er das Gerät nicht kennt !?


    Kann da noch jemand HELFEN ???!!!


    Danke
    AB

  • Hallo a-bica.


    Ich denke in den Optionen von Pinnacle lässt sich bestimmt einstellen
    ob ein virtuelles Laufwerk erstellt wird oder nicht.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo zusammen!


    vielen dank für eure hilfe. also das neue cd -laufwerk kommt mit pinnacle instant cd/dvd. mein memkey macht immernoch probleme :(


    wenn ich diesen wärend des betriebs anstecke meldet mir das system "USB-Gerät wurde nicht erkannt". wenn ich den memkey angesteckt lasse und neu starte kann das system den key als laufwerk mounten.


    jetzt wollt ich dem gerät einen treiber expliziet angeben (USBSTOR.SYS), nur funktioniert das nicht.


    kann da jemand helfen, wär echt super klasse :))


    AB