Speicherplatzproblem

  • Hallo ich habe ein kleines problem.
    und zawr habe ich eine 80 gb festplatte sind aber nur 76.
    die habe ich aufgeteilt in eine 5er eine 15er und drei 20er partitionen.
    alle ntfs formatiert.
    außerdem habe ich eine 19,5 gb platte.
    habe nun ein problem. und zwar auf der 19,5er sind wenn ich alle ordner markiere (sind so 10 stück auch größere) 10,2gb belegt. d.h es müßten noch 9,3gb frei sein. es sind aber nur 4,02gb frei.
    habe systemwiederherstellung deaktiviert.
    papierkorb ist leer. viren habe ich keine
    habe auch schon datenträgerbereinigung ausgeführt.
    aber es werden nur 4,02 frei angezeigt. wo sind die fehlenden 5 hin?
    das gleiche problem habe ich auf den anderen platten auch.
    auf der 5er fehlen mir 2gb.
    auf einer wo nur dateien und keine ordner sind stimmt das. da sind 17 belegt und 2,5 frei. auf der einen 20er fehlt mir 1 gb. auf den anderen kommt das ungefähr hin.
    was kann ich tun um die wiederzubekommen?
    wenn möglich one formatieren oder so :)
    danke
    mfg IronStorm

  • Hallo Iron Storm.


    Das die 80GB-Platte nur 76GB hat ist völlig in Ordnung.
    Das ist eine glatte Lüge aller Hersteller. :)
    Spaß beiseite, das hat was mit der Umrechnung zu tun.
    Da 1024 Bytes ein Megabyte ist, die Hersteller aber mit
    1000 Bytes rechnen. Das hat sich so eingebürgert.


    Bei der 19,5er Platte nimmt sich das NTFS-System 10% des Plattenspeichers als Papierkorb. Ich vermute das dort auch die
    Auslagerungsdatei ist und das du vielleicht den Ruhezustand
    aktiviert hast. Der Ruhezustand besteht aus einer Datei "Hybernate.sys"
    oder ähnlich. Nach Deaktivierung müßte wieder mehr Platz frei sein.


    Folgendes:
    Stelle mal so ein das du alle Dateien (inkl.Systemdateien) angezeigt bekommst und schaue dir die Inhalte der Platten nochmals an. Die Miniaturansicht von Bildern speichert auch eine Datei "Thumps.mdb" die auch gewaltig groß werden kann.


    Also die 80GB Platte hast du so eingeteilt:
    3 x 20 + 1 x 15 + 1 x 5 = 80GB (stimmt doch)
    Da NTFS ca. 12 % vom Festplattenplatz für die MFT reserviert
    dürften deine Angaben und der fehlende Platz korrekt sein.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Installiere mal Probehalber den Diskeeper 7.0 Lite, besser als WinDefrag.
    Der gibt dir dann nach einer Festplatten Analyse genaue Auskunft über die Platzbelegung!
    Angezeigt werden unteranderen auch Auslagerungs-Dateien, Reservierter-PlattenPlatz und Verzeichnisse!