Beiträge von Spittfire26

    Ob Man(n) sowas braucht??????



    Keine Ahnung habe ne WaKü....... lasse den Cpu drüber laufen. Die oben beschriebene ist nur leiser als die Standartlüfter. Kannst auch Graka und Northbrigde kühlen, sowie Speicher, HDD usw. das WaKüsystem ist gross genug. Nur halt extern neeeeeee!


    Eigentlich ne Top sache. Hast wenig Probs damit... aus meiner Erfahrung:sehrgut:

    Mein lieber Streetdevil das vom Server fliegen hat ganz andere Hintergründe, die wir mal wieder MS verdanken :Dhehe. Such mal unter Google ( habe den Link nicht an der Hand ) nach dem Korrekturpatch für ein Sicherheitsupdate.


    Damit hatte es sich auch bei mir erledigt.


    Ach ja und zu Punkbuster sage ich nur LOOOOOOOL


    Ach ja was heisst Niederrhein fast NL ??? Wo denn genau? Siehst ja von wo ich komme

    Hi,
    dein Post#2 sagt mir, das du da etwas durcheinander gebracht hast.
    Lese Kaiser´s Post#2 noch mal aufmerksam!!
    Du machst das (2te) Häckchen nicht wieder bei "ctfmon.exe", sondern bei der abfrage ob das System jetzt immer so starten soll !!


    Ein sehr aufmerksamer Leser muss ich sagen....... musste ich auch zweimal lesen. Der Kaiser war bestimmt in der Karnevals vorbereitung!:sehrgut:

    Warum den unbedingt RAM von Corsair???? Gibt doch auch noch andere wesentlich unkompliziertere Anbieter, oder?? Für den Preisunterscheid kannst du dann vielleicht sogar 2 GB kriegen?!

    Zitat von hennmey


    AMD liefert jedenfalls so etwas mit!!!
    Gruß
    Hennmey


    Damit man jeden Tag an den .........:rolleyes: nah ja, ich glaube das könnte wieder eine Diskussion über die Hersteller geben. :D:D:D:D:D:D:D:D

    Ich hatte das selbe problem mit der Datei. Hast du einen Virenscanner? Welchen? Bei mir wars ein Virus.:mad:


    Lad dir mal einen StartUp Manager runter und schau noch ob die Datei seperat geladen wird. Bei mit hatte sich das folgend ausgewirkt:


    3x Windows Update ( nicht löschbar ):twisted:
    1x svchost.exe im Windows ordner, :twisted::twisted:


    Mit NOD32 hab ich ihn wegbekommen:D, die Fehlermeldung blieb aber:exclaim:. Der rechner lief dann aber auch mit ganz normaler Geschwindigkeit.:sehrgut:

    Hast du die IP´s denn auch im Router und WIndows festgelegt??? Wichtig! Gib auch die Ip des Gateaway und dem DNS Server an,


    Du alles aus deinen Daten ( Router ) entnehmen.


    Als Beispiel meine Einstellungen siehe unten auf den Bildern. Eventl. musst du den DHCP dann austricksen und hier den selben IP Bereich eingeben.


    [Blockierte Grafik: http://www.directupload.net/images/061011/temp/8y3T5YYU.jpg][Blockierte Grafik: http://www.directupload.net/images/061011/temp/gjX3Lx3s.jpg][Blockierte Grafik: http://www.directupload.net/images/061011/temp/h3GpzK58.jpg]




    Teste mal ob das geht! Hast du dir die Prots für das Spiel angeschaut? Welche sind das! Wenn du sie schon freigeschaltet hast, bist du sicher das es auch UDP und TCP Ports ( beide frei ) sind?

    Wenn du einen Router hast, ist die interne Firewall doch schon aktiv. Schalt die anderen FW ab ( deakt.) schalt die Prots für die spiele frei. Wichtig UDP und TCP ( besteht noch ein extra Port für den Datenverkehr? )


    Wenn du online bist, also eine verbindung aufgebaut hast, kannst du den DNS, Subnetzmask und den Standardgateaway angeben. Die Angaben findest du in der Konfig von deinem Router. Stell den Router so ein das du eine feste IP Adresse hast.
    Wichtig, bei einer festen IP adresse musst du das DHCP in deinem Router ausschalten, bzw. auf eine feste Adresse legen!!


    Das sollte klappen, wenn nicht sehen wir weiter.



    Spittfire26

    Zitat von Paulemann

    Hallo, Hallo----wir machen alle mit und würden gerne die Details wissen!!!
    Gruß
    Paulemann

    Anmerkung: Benutze auch Acronis, bin aber noch nie auf die Idee gekommen, die Systemwiederherstellung außer Kraft zu setzten. Acronis selbst hat mich leider auch schon zweimal enttäuscht. Na vieleicht klappt es jetzt mit meiner Nr. 10.




    Paulemännchen ich wollte hier keinen Übergehen!!!! :sehrgut: Aber in meiner Verzweiflung....... weisst vielleicht wie das ist.


    ast


    DAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE:D:D:D:D:D:D hat gut geklappt. Habe die vorhandenen Einstellungen gelöscht......... und es funzt wieder.

    Danke für den Tip Paulemann.. aber leider klappt das nicht warum auch immer. Über die Console kann ich das ein und ausschalten, leider ohne Wirkung.


    Die Wiederherstellungspunkte sind nicht vorhanden, ich benutze Acronis. Und es würde dabei zu viel verloren gehen. Deshalb muss es anders klappen. Für nächste mal bin ich schlauer, da lasse ich die Wiederherstellung an.


    ast


    Danke der Befehl funzt ( VERIFIER ) kann ich denn die aktuellen einstellungen löschen? Oder soll ich die Regel neu difinieren?

    Ich habe gerade schon mit Kaiser... darüber gesprochen, der hat aber das Handtuch geworfen. Ich habe VERIFY in Start-Ausführen eingegeben. Ich wollte mir den aktuellen Treiber stand anschauen. Dann sollte ich einen Neustart machen, gesagt getan und dann das. Ich weiss nicht mehr weiter. Das system schläft fast ein! Ich habe gesehen das ich 3x Windows Update im Start stehen habe die selbst wiederherstellen ( obwohl deakt.) denn habe ich 5x mehr SVChost.exe mehr im Taskmanager was soll ich tun. HAMMER,KUGEL oder so ähnlich???


    Danke Spittfire26