Excel 2010: Text aufspalten

Icon_Excel10_33x32In Excel gibt es die Funktion "Text in Spalten" mit dieser Funktion kann man schnell und einfach Information die in einer Zelle stehen in Spalten aufspalten. Der folgende Tipp zeigt, wie man schnell Textwüsten in eine strukturierte Tabelle bekommt.

 

Der Text in diesem Beispiel steht in A1. Das Problem ist, dass der Text in einer Zelle steht. Ziel ist das Datum, Uhrzeit und Veranstaltung in die jeweiligen Spalten zu bekommen. Da die Informationen mit Leerzeichen getrennt ist kann man hier prima die Funktion "Text in Spalten" anwenden.

1. Schritt:

Zelle (Text) markieren.

Textvorgabe

2. Schritt: 

Daten > Text in Spalten

Dann öffnet sich der Textkonvertierungs-Assistent.

Funktionsweg "Text in Spalten"

 

3. Schritt:

Den Haken bei Getrennt setzen. Wählt man "Feste Breite" aus, dann kann man in der Vorschau per Klick Spalten trennen.

Getrennt oder feste Spalten

4. Schritt:

Den Haken bei Leerzeichen setzen. Weitere Trennzeichen sind Tabstopp, Semikolon, Komma oder ein selbstdefiniertes Trennzeichen.

 

Trennungszeichen eingeben

5. Schritt:

Hier kann man die jeweiligen Spalten eine Datenformat zuweisen, aber auch den Standard-Format zuweisen.

Textformat

___________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright Michael Hille/Chainon Kittisonthirak

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen, die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen. Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.