Shutdown Problem nach XP Updates

  • Hallo Zusammen


    Ich hab da mal ein Problem mit dem Windows XP Updates, und zwar wenn ich alle wichtigen Updates runterlade und installiere, dann braucht mein Notebook (Yakumo Q7M Mobilium XD) ca. 3 - 5 minuten bis er runterfährt und sich abschaltet.
    Hab schon einige tipps von diversen XP Tunning Sites probiert aber nichts hat gehofen. Habt Ihr noch Tipps wie ich die shutdown zeit wieder verkürzen kann, denn OHNE Updates fährt er in ca 20 - 30 sec. runter.


    Vielen Dank im Voraus


    CU
    Phanom


    PS: Ich nutze die Windows XP Home SP1 Edition

  • Hab bei XP AntiSpy schnelles Herunterfahren aktiviert(brachte leider nichts), dann per Hand versucht in der Reg. die shutdown zeit zu verkürzen(klappte leider auch nicht) dann habe ich alle Netzwerk/Firewire/Wlan und Inf.rot schnittstellen/Karten deatkiviert, all das brachte nichts, Bei XP AntiSpy Auslagerungsdatei beim Herunterfahren löschen deaktiviert, hab auch schon die Festplatte Defragmentiert aber alles ohne erfolg. Hast Du/Ihr noch tipps?


    CU
    Phanom

  • Vielleicht hilft es die Ursache auszumachen wenn du die Updates einzeln installierst und nachschaust nach welchem Update dein Rechner hakt.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • HY hyrican ,


    hab jetzt mal wie du geschrieben hast alle Updates einzeln runtergeladen und installiert, muste jetzt aber feststellen das es weniger updates waren als am anfang der Woche (Montag musste ich noch 23 wichtige Updates runterladen heute nur 15 Updates), jetzt nach dem ich alle Updates (Wichtige und ein paar Windows Updates) funtzt der Rechner wie er soll. Haben die etwa ein paar Updates zusammen gepackt? Nun ja Vielen Dank für die Hilfe!



    CU
    Phanom

  • Ja, wie auf der Startseite dieses Forums zu lesen ist wurde ein Rollup-Update online gestellt.Dieses beiinhaltet 22 Patches und ist rund 9MB groß.
    Schön das wieder alles klappt,freut mich auch wenn ich die Ursache mal wieder nicht verstehe*grins*


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • 20-30 sec shutdown. In dieser Zeit dursucht hyrikan das ganze "Google". :-)


    Du kannst das automatisieren und selbst bestimmen.


    Neu/Verknüpfung


    Eintragung:


    C:\WINDOWS\SYSTEM32\shutdown.exe -s -f -t 0


    Setzt Du statt der Null die Zahl 300,dann fährt der PC in 5 Minuten herunter.


    Gebe der Verknüpfung einen Namen und verschiebe sie in die Schnellstartleiste.Ein Klick und die Post geht ab.