Dateityp "Dateiordner" stimmt die Zuordnung nicht

  • Heyhoo!
    Habe ein Problem. Habe unter Extras > Ordneroptionen > Dateitypen dem Dateityp "Dateiordner" ein anderes "schöneres ;)" Ícon zugeordnet.
    Dabei habe ich wohl einen Fehler gemacht, denn nun öffnet sich ein Ordner nicht mehr beim Doppelklick sondern es öffnet sich ACDsee.
    Der Befehl "open" fehlt in den Erweiterungen. Ich kann Dateiordner nur noch über das Kontextmenü öffnen. Was muß ich machen um den alten Zustand wieder herzustellen?
    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt..............

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • Heyhoo!!


    Jetzt bin ich soweit das sich die Ordner wieder normal öffnen lassen. Allerdings habe ich bei dem Dateityp "Dateiordner" jetzt einen fehlerhaften Eintrag, den ich nicht löschen kann, da in der Erweiterung die Schaltflächen "bearbeiten" und "löschen'" deaktiviert sind .
    Jetzt taucht der fehlerhafte Eintrag natürlich im Kontextmenü auf. Das ist sehr schlecht, da noch andere Leute (meine Frau) den PC benutzen und leicht verstimmt reagieren auf solche Unzulänglichkeiten.


    Also nochmal:
    unter Extras > Ordneroptionen > Register "Dateitypen" habe ich den Typ Dateiordner ausgewählt.
    Dann auf Erweitert geklickt. Bei den Aktionen habe ich einen fehlerhaften Eintrag "open" den ich nicht bearbeiten oder löschen kann weil die Schaltflächen deaktiviert sind.
    Dann habe ich noch den Eintrag "open1" der funktioniert. Den würde ich nur gerne umbenennen. Doch auch bei dem sind die Schaltflächen deaktiviert.
    Wie kann ich die zwei Schaltflächen aktivieren?????

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • jetzt ist mir noch aufgefallen das Unterordner in einem neuen Fenster geöffnet werden obwohl sie im selben Fenster geöffnet werden sollen laut Einstellung. Anscheinend ist da doch einiges durcheinander gekommen........

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • Puuh! Hat sich erledigt, ich konnte mit der Systemwiederherstellung den originalen Zustand wieder herstellen.

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • Muss man jetzt nicht verstehen, oder? 8O

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • Tja Jungs, da habe ich wohl etwas zu früh hier nach Hilfe gesucht. Aber wenn man im ersten Moment einer leichten Panik verfällt passiert das schon mal das man überreagiert. Doch ich denke die Admins können mit diesem Thread leben ;)

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • Hehe,


    da muss ich Dir recht geben Michael...


    Unser Hyrican. Immer für nen Spruch zu haben....

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • Ich will doch hoffen das ich mich hier nicht nur durch dumme Sprüche profiliert hab*grins*, das würde mir schwer zu denken geben hihi.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • :lol:
    Nein, keine Angst.
    Du stichst hauptsächlich durch Deine qualifizierten Tipps hervor :D

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • danke, danke, danke.....................


    .........aber jetzt mal im Ernst. Wie kann ich den Ordnern denn ein anderes Symbol zuordnen ohne das danach die Ordnerbefehle (ich will's mal so formulieren) nicht mehr funzen?


    auf Hurrican entäusch mich nicht!! :lol:


    edit/ deinen Namen habe ich NICHT ich wiederhole NICHT extra falsch geschrieben Hyrican!! I'm so sorry!!

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.

  • Habs doch gewusst, dass der Drecklink unter Linux nit hinhaut.


    Michael
    Danke für die Verbesserung... :D

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • Zitat von dlj-luigi

    .........aber jetzt mal im Ernst. Wie kann ich den Ordnern denn ein anderes Symbol zuordnen ohne das danach die Ordnerbefehle (ich will's mal so formulieren) nicht mehr funzen?


    Auf dem von dir beschriebenen Weg- Ordneroptionen, Dateiordner, Ordnersymbol ändern
    Du solltest halt nix anderes ändern*grins*.
    Das mit dem Namen nehm ich nicht krumm,bins gewohnt das man mich falsch schreibt.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Heyhoo!


    Habe mir Bee Icons gesaugt und ausprobiert. Nicht schlecht, nur einen Hacken hat das Prog.
    Wenn ich unter meinem Benutzerkonto (kein Admin) Ordnersymbole ändern will geht das nicht.
    Ich will meinen Kontotyp aber nicht ändern, weil es ein selbstdefiniertes ist und ich sehr lange gebraucht habe um die Rechte alle so hinzukriegen wie sie jetzt sind. Das heißt, wenn ich mein Konto kurzzeitig auf Admin ändere wären alle Rechte-Einstellungen weg.
    Oder kann mir einer der Herren vielleicht einen Tipp geben wie ich diese Rechte sichern kann? :lol:

    Die katholische Kirche meint, das Leben beginnt mit der Zeugung.
    Die Rechtslehre setzt den Beginn des Lebens an den Zeitpunkt der Geburt.
    Tatsächlich fängt das Leben an, wenn die Kinder aus dem Haus sind und
    der Hund gestorben ist.