PC-Modding

  • Hallo liebe Leute,


    ich denke darüber nach, mir da so das eine oder andere leuchtende Lüfterchen zu kaufen.
    Jetzt hab ich gesehen, dass es auch leuchtende Netzteile gibt, durchsichtig und so (wirklich hübsch mit einem ATX Gehäuse komplett aus Acryl!)
    Wie ist das mit der Netzspannung? Da gibts welche mit 500 Watt!
    Mein jetziges hat 300 Watt. Kann man da gefahrlos eins mit mehr Power nehmen? Wie verträgt sich das mit der anderen Hardware?


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Ich denke nicht das es Probleme mit der Kompatibilität gibt, mußt halt auf die Leistungsdaten achten und auch nach Testberichten googeln bezüglich Spannungsstabilität und so. Ein Acrylgehäuse, naja, wie ist das dann mit der Abschirmung? Ich halt das eher für gesundheitsgefährdend.
    Ich steh ja mehr auf silent, hab mir das hier: http://www.freenet.de/freenet/…ning/10_netzteile/10.html geholt und hör die ganze Zeit nur den CPU-Lüfter*grins*.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Abschirmung ist ein anderes Thema. Soll - laut Hersteller - kein Problem sein, sofern das PC-Gehäuse entsprechend abschirmt. Aber du hast recht, was hat man dann von einem durchsichtigen Netzteil-Gehäuse?
    Dann bräuchte man eine durchsichtige Seitenwand für das PC-Gehäuse und die Abschirmung ist wieder passé...
    Ist das so?

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Ich glaub mit einem Fenster ist die Abschirmung nicht dahin, das fällt vielleicht noch unter das Prinzip des Faradayschen Käfigs aber was und warum genau weiß ich auch nicht. Die meisten Modder haben ja ein Case mit Window also denk ich mal das es nicht so wild ist.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Franky


    Jupp, die sachen von thermaltake sehen geil aus!


    @hyrikan


    Stimmt, da hab ich mal in Physik was von gehört! Dann kanns ja losgehen!
    Ist nur noch eine Kostenfrage...

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • bei den acrylgehäusen gibt es leider immer probleme mit der statischen aufladung, also teppich als untergrund ist ungeeignet!

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)

  • Darauf werde ich achten, Bit.


    Anscheinend bin ich auf dem Gebiet noch Novize, weil ich so leicht zu beeindrucken bin: Da wird man ja blind!!! Hab mir schon leuchtende Rund-Kabel gekauft, Lüftersteuerung etc. Jetzt brauch ich noch Fenster...


    Freddie

  • Ne,ne Freddie,
    Du bist doch kein Novize. Was hilft Dir ein Mädchen nur mit inneren Werten,wenn Du beim attribuieren des Äußeren den "Grünen Star" bekommst. :-) Du machst das schon recht.


    Gruß Bit

  • Recht so, Bit!


    Geil aussehen soll die Kiste!
    Ist ja ohnehin eine Männerdomaine, scheint mir...und Strings sehen bei Frauen ja auch besser aus, als so stinknormale Unterhosen...

    AndreX und wie das Teil laufen wird!!!


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • wenns fertig ist, mach ich Fotos und wenn du mir dann sagst, wie ich die hier veröffentlichen kann, dann mach das! heiliges Ehrenwort!


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Dann werde ich mir besondere Mühe geben.


    Die ersten Teile sind schon eingetroffen und eingebaut. Brauch noch Acryl-Seitenwände etc.


    Ich freue mich über soviel Interesse!


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Hallo,


    mein Projekt schreitet fort und ist bis jetzt gut bediehen... 8)


    Anscheinend brauche ich aber ein neues Netzteil und zwar nicht nur wegen der Optik (Habe nun selbst ein großes Seitenfenster gebastelt und mein altes Netzteil ist nicht so wirklich schön) :cry:


    Nun hat mir der liebe Bit ja diese Netzteil-Daten, gewissermaßen als Funktionsvoraussetzung genannt(: 5 V 30 A, 3,3 V 20 A, 12 V 15 A). Bei der Suche nach einem netten Gerät finde ich aber z. B. dies:


    Gesamtleistung: 420 Watt
    3,3 Volt: 28 A
    5 Volt: 36 A
    12 Volt: 20 A
    - 5 Volt: 0,5 A
    - 12 Volt: 1,0 A
    5 Volt Vsb: 2,0 A


    zu finden bei: http://www.caseking.de/shop/ca…_300&products_id=1319


    Ich bin kein Elektriker und frage mich nun: Ist das besser oder schlechter als die Empfehlung.


    Damit ihr auch wißt worum es geht, hier meine Rechner-Daten:


    - Elitegroup MBoard K7VTA3, KT 333
    - AMD Athlon XP 2000+
    - GeForce 2 MX 400
    - 2 mal 256 MB DDR
    - 2 mal HDD (80 und 40 GB)
    - CD-RW
    - DVD
    ...und ein Floppy


    Für erhellende Beiträge wäre ich dankbar!


    Grüße,


    Freddie

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • hi freddie,



    wurde dir eher dieses empfehlen,


    hat sehr gute reviews gehabt, lauft super stabil (Aktiv PFC) und hat Werten die für dein Bedarf völlig ausreichen.
    http://www.caseking.de/shop/ca…0_164&products_id=929
    und sollte mal wass los sein mitm netzteil haste vorort austausch...


    Von deiner auswahl hab ich bisher noch kein review gelesen...


    Aber das be quiet lauft in sehr viele oc-kisten...


    gucke auch mal hier:
    http://www.geizhals.at/deutschland/?cat=gehps
    http://www.geizhals.at/deutschland/a36886.html



    wurde dir persöhnlich das zalman empfehlen ist einfach traumhaft...



    gruss...



    franky...

  • Hi Freddie,
    meine Empfehlung wird jeder AMD-Freak bestätigen.Übrigens:Nicht sosehr
    die Wattzahl sondern die Ampere's sind ausschlaggebend.
    Bei 430 Watt mit schmalbrüstigen "A" kommt ein Netzteil vielleicht auf 300 Watt.
    Wir wollen doch nicht,daß dein Kisterl beim Richtfest die Segel streicht.


    Gruß Bit

  • morgen bit...



    glaube doch das meine empfehlungen in dein bereich passen...


    und was bit schreibt stimmt auch freddie... die wattzahl ist fast nicht so wichtig... habe ein bekannte der ein 2000+ mit 200watt betreibt, aber die Ampere stimmen...



    gruss...



    franky...