Klickt Ihr auf Werbebanner oder Pop-ups?!

  • Klickt Ihr auf Werbebanner oder Pop-ups?! 20

    1. Werbebanner-Pop-ups sind für mich ein Alptraum! (18) 90%
    2. Ich schaue dort regelmäßig rein. (1) 5%
    3. Dieses Thema interessiert mich nicht. (1) 5%

    Klickt Ihr auf Werbebanner oder Pop-ups?!


    Was mich immer schon beschäftigt hat, war die Frage, wer klickt eigentlich auf die nervigen Werbebanner. Nutzten sie überhaupt jemanden, außer dem, der sie platziert hat?!


    Vielleicht gibt ja diese Studie, die die Firma Adtech ermittelt hat, einigen Leuten zu denken. Sie sagt aus, dass weniger als zwei von tausend Werbebannern von Besuchern angeklickt werden. Vor zwei Jahren waren es noch doppelt so viele Klicks.
    Leider kann man dieser Statistik natürlich nicht entnehmen, wie viele Benutzer sich einfach nur vertippt haben bzw. so wie ich einfach nur das Kreuz zum Beenden gesucht haben.


    Also doch nur einfach nervender Schrott?! Oder besucht Ihr gerne die folgenden Seiten bei Werbebannern oder Pop-ups, die sich aufklappen?!


    Anregung zu dieser Umfrage kam von Heise Online

  • Pop Ups, oder auch POPunder und Werbelayer finde ich lästig, man möchte den Inhalt einer Seite sehen, und dieser wird dann durch so etwas verdeckt.


    Ansonsten finde ich Werbung ganz OK und wenn sie mich interessiert klicke ich auch schon mal darauf. Ist manchmal schon ganz erstaunlich, was sich manchmal hinterdem Werbelink verbirgt.


    Ebnso verhasst sind bei mir Pagepeels oder die Textlink Werbung, wo man mit dem Mauszeiger nur raufkommen muß und sich ein kleines Fenster öffnet mit der Wrbung darin, und dann für ein paar Sekunden den Textverdeckt, den man eigentlich gerade lesen wollte.

    Seit Einführung der Technik geht alles nicht mehr so schnell

  • Also ich finde das sehr nervig z.B. auf einer Spieleseite (will keine werbung dafür machen, deshalb kein link) man geht auf die seite kommt ein ebay link (kleine fenster) geht man weiter auf ein spiel kommt ein link wie alt wirst du (3/4 des bildschirmsbedeckt und dann die falle es sind zwei knöfe zum schließen doch bei einem ist noch ein kleine pfeil schlecht zu sehen und man wird sofort zu seite weitergeleitet) schließt man ein spiel kommt ein Amazon link geht man zurück kommt wieder das ebay link (nur startseite) und man kann es so oft weg klicken wie man will aber alle kommen immer wieder.
    Zum glück sind hier im forum die links nur außen und tauchen nicht dauernd auf wie bei anderen seiten.:p

    [FONT=French Script MT, cursive]RalfDB [/FONT]
    CPU: AMD Athlon X2 4200+ AM2 @ Termalrigth IFX14 Grafik: NVIDIA Geforce 7600 GS 512 MB Mainboard: Foxconn N5M2AA-EKRS2H @ Thermalrigth HR-05 RAM: G.Skill 1GB Maus: Trust GM-4200 Gamer Tastatur: Trust TFT: Hanns G HC 194D BS: Windows XP Router: Fritzbox 3270

  • Die "Krankheit" gibt's leider nur in Englisch, sonst hätte ich deutsch verlinkt. Grundaussage ist die:


    Bei Untersuchungen der Benutzbarkeit von Internetseiten hat sich gezeigt, daß die meisten Menschen mittlerweile Informationen, die in Bannerform dargeboten werden, bewußt oder unbewußt ignorieren. Sie sehen sie zwar mit den Augen, blocken aber den Inhalt gedanklich ab.
    Das bezieht sich nicht nur auf Werbung, sondern auch auf Links oder andere nützliche Informationen. Sobald sie einem Banner ähnlich sehen, sucht man sich einen Wolf, obwohl man es direkt vor Augen hat.
    Die Forscher vermuten: Es hängt damit zusammen, daß der Nutzer einer Webseite meist auf der Suche nach bestimmten Inhalten ist. Die sucht er ohne nachzudenken nunmal da, wo er sie seiner Erfahrung nach am ehesten finden kann. Und das ist eben *nicht* in einem Werbebanner.


    So kommt es, daß die meisten Internetnutzer heute sozusagen Banner-Blind sind. Kein Wunder also, wenn kaum noch jemand darauf klickt...


    Grüße
    Funkenzupfer.

    \"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.\" (Kurt Marti)

  • ich glaub ich bin auch banner blind :p


    aber die meisten banner bekomme ich gar nicht zu gesicht, da sie von AdBlockPlus geblockt werden. gegen die Pop-ups habe ich NoScript.
    Also bleibt nicht mehr viel übrig, auf das ich klicken könnte und das was ich sehe klicke ich nicht an.


    Kurz: ich klicke auf keine banner

  • Pop-UP's und Werbe-Banner sind auch mir ein "Grauen", allerdings mit einer Einschränkung: bekannte und/oder nützliche (erscheinende) Links klicke ich da schon an.

    Es bereitet doppeltes Vergnügen, einen Betrüger zu betrügen. (La Fontaine)

  • Hallo, ja viele lästige Banner-Werbung, es ist klar, besonders, wenn ich einen der Filme an, und man muss 5 mal etwas drücken oder du Informationen suchst wichtig und schnell, und dann eine Million Fenster öffnet sich und schon vergessen, was ich gesucht habe. Ich bin natürlich gegen Werbung, und auf der anderen Seite verstehe ich, dass ohne E nicht überall, jetzt ist die ganze Welt auf Ihr hält und einschließlich der Websites, die wir so sehr lieben sehen.:(