Plattentausch

  • hi leute,
    bin neu hier und brauche eure hilfe!!!! :oops:
    habe xp prof als betriebssystem und habe mir eine neue festplatte gekauft, die alte 3 jahre alt leiert wie wie ein orgelspieler.
    es läuft aber alles noch sehr stabil, möchte aber die neue platte einbauen
    ata150.
    nun meine frage, kann ich denn inhalt meiner alten auf die neue kopieren,
    sodaß ich auch von ihr booten kann, ohne 3 stunden xp neu zu installieren.
    wenn ja dann wie.
    ich danke euch im voraus
    gruß tiejer

  • Das ist relativ einfach. Brauchst dafür nur z. B. das Programm Symantec Norton Ghost.


    Damit erstellst du eine Kopie deines Systems. Diese Kopie kannst du dann auch die neue Platte clonen. Norton ist dafür gut geeignet und auch Benutzerfreundlich. Ich bin mir aber sicher, dass hier im Forum eine Menge Leute auch andere Programme empfehlen würde...


    Ach ja, Nachteil: Norton kostet schon ein bißchen


    Grüße,


    Freddie

  • Zitat von Anonymous

    Ich bin mir aber sicher, dass hier im Forum eine Menge Leute auch andere Programme empfehlen würde...


    *grins*Acronis True Image ist mein Tip. Gibts aber auch nicht umsonst...


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • hi,



    die tipps von nichtswisser und hyrican sind optionen, aber wurde dir trotz allem empfehlen dein system neu aufzusetzen, da du umstellst von ide- auf S-ata und das beim spiegeln/klonen von deine platte immer ide-treiberspuren hinterlassen werden im registry...



    gruss...



    franky...

  • Zitat von Anonymous

    Die Festplatten müssen auch von der Größe her identisch sein.


    Nö, is mit True Image egal.
    Ich les hier nirgends das er vorher ne IDE-Platte hatte oder hab ich da was überlesen? Wenn es so ist ist freilich eine Neuinstallation besser*grins*.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Zitat von hyrican


    Ich les hier nirgends das er vorher ne IDE-Platte hatte oder hab ich da was überlesen?


    [klugscheiß ON]
    nope, aber war eigene einschätzung da er nun ata150 platte hat (mW ist ata 150 S-Ata) und die andere schon 3 jahre alt ist...
    [klugscheiß OFF]




    gruss...



    franky...

  • *schmunzel*Interessanter Gedanke das.
    Lassen wir ihn mal selbst zu Wort kommen, ich denk eh das er bevor er sich ne Software für 45Euro holt die 3 Stunden in ne Neuinstallation investiert( obwohl True Image sein Geld wert ist*Werbungmach*).


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • spiel alles neu auf. zeitlich hast du, wenn du nicht mit beiden festplatten arbeiten willst, sowieso kaum zeitersparniss.

    wenn es nichts neues gibt, muss er zumindest leuchten ;-)

  • Also mein Tip wär ganz einfach die Übertragungsfunktion von XP zu nutzen. Damit kannste die kompletten User-Einstellungen und Dateien kopieren.
    Lief bei mir einwandrei und ist zudem noch kostenlos :)


    Ist zu finden unter: Start/Programme/Zubehör/Systemprogramme

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!