LAN Installations Probleme....

  • Hallo!


    Ich hoffe, es kann mir jemand bei meinem Problem helfen.


    Folgendes: Ich möchte ein einfaches Netzwerk zwischen 2
    XP Home Rechnern installieren.
    Es handelt sich um Notebooks, die beide
    eine integrierte Netzzwerkkarte haben.
    Beide wurden mit nen Netzwerkkabel verbunden.



    Habe jeweils ein Foto der Netzwerkumgebung gemacht:


    Notebook 1:
    http://members.aon.at/marie/aa.jpg


    Notebook 2:
    http://members.aon.at/marie/bb.jpg



    So, ich habe bis jetzt den Netzwerkassistenten gestartet,
    und
    1. Verbindungen:
    Hier musste ich auf"ausgeworfene Hardware ignorieren" markieren, damit ich auf weiterklicken konnte. Es stand immer, dass die Netzwerkhardware des Computers noch nicht angeschlossen ist,..)


    (Zur auswahl war oben nur "LAN-Verbindung: Realteak RTL8139 PCI Fast Ethernet NIC")


    2. Dieser Computer stellt die direkte Verbindung her,..
    (Auswahl 1)


    3. Jetzt werden alle 3 Verbindungen angezeigt:


    -1394 Verbindung
    -Easy Internet Lemon (mein Internetzugang per Modem)
    - LAN Verbindung


    Es wird angezeigt, dass die 1394 Verbindung die zutreffenste sei, also wähle ich diese...)


    4. Computername/ Beschreibung


    5. Arbeitsgruppenname: MSHEIMNETZ


    6. weiter, ... FERTIG.



    Nun habe ich eine "Netzwerkinstallationsdiskette erstellt, das ganze in den 2. Rechner geschoben, und genau das selbe gemacht:


    ABER:


    Beim 2. Punkt habe ich natürlich die 2. Auswahl gewählt, da ja DER ERSTE PC quasi der "server" ist.



    So, soweit bin ich einmal. Ich habe dann schon gelesen, dass man jetzt bei der Netzwerkkarte die IP eintippen muss:


    So: ich habe beim 1. PC bei der Netzwerkkarte
    (1.Bild: Nummer 2 , 1394 Netzwerkadapter)


    unter dem TCP/IP die IP eingegen:
    192.168.0.1
    255.255.255.0



    Beim 2. Pc habe ich dann auch unter der Netzwerkkarte
    (Bild 2: Nummer 3, Netzwerkbrücke, - dann 1394 Verbindung)


    auch unter Eigenschaften, dann wieder auf TCP/IP Eigenschaften:
    192.168.0.2
    255.255.255.0



    So, soweit bin ich.


    -Doch bei mir wird überhaupt nichts angezeigt, in der Netzwerkumgebung steht nirgens, dass jetzt einNetzwerk erfolgreich installiert ist.


    Wenn ich auf die "Lan Verbindung" (1.) mit rechter Maustaste klicke, dann sie deaktiviere, und sie dann wieder aktiviere, sagt er mir, dass ein Netzwerkkabel entfernt wurde.
    Obwohl ich natürlich eines angeschlossen habe
    (und auf der anderen Seite natürlich in den anderen Laptop gesteckt habe,..)
    Man sieht dass auch auf beiden Bildern...


    - Wie schalte ich denn das Netzwerk ein? Gibts es da quasi einen "Schalter", den man betätigen muss, nachdem man alles installiert hat,...
    Wie komme ich dann auf die Dateien des anderen PC´s? Der andere PC müsste doch dann irgendwo im Explorer erscheinen, sodass ich die Dateien einfach hin und her kopieren kann,....



    - Vielleicht habe ich die IP´s wo falsch eingetragen, denn man kann auch die beiden LAN Verbindungen
    (1./ 3.und dann bei der Netzwerkbrücke nicht die 1394, sonder LAN Verbindung)
    mit rechter Maustaste - Eigenschaften - TCP /IP öffnen, und auch hier
    eine IP/ Maske vergeben,....


    Wäre doch irgendwie logisch, da ich ja im LANM die IPs Vergeben möchte,...



    So, ich hab jetzt eigentlich alles geschrieben, was ich bisher weiss, ich hoffe irgend ein weiser Mensch kann mir hier etwas weiterhelfen,..


    Ich bin um jeden Rat dankbar, und möchte gleich die vielen Rechtschreibfehler entschuldigen,...


    mfg matthias

  • Hallo!


    Hmm, ich hab ein solches Kabel verwendet.


    Stimmt es, dass ich die IP´s/Maske
    192.168.0. 1/2
    255.255.255.0

    bei den Netzwerkkarten Eigwenschaften ("1394-Verbindung") eintippen soll, oder bei der "LAN Verbindung" -Eigenschaften?

  • Die 1394 Verbindung ist NICHT die richtige Verbindung. Du musst eine LAN Verbindung herstellen.
    Du brauchst auch keine Netzwerkdiskette, wenn Du auf beiden Rechnern XP zu laufen hast.


    Rufe also noch einmal den Netzwerkassistenten auf und erstelle eine neue Verbindung mit der LAN Karte ( die realtec, wenn ich das richtig gelesen habe). Da trägst Du ganz richtig den Rechnernamen und deine Arbeitsgruppe ein, und läßt das Ding fertigstellen. Das mit der IP Adresse ist eine gute Idee, und zwar tatsächlich ( wie Du es Dir gedacht hast) bei der LAN -Netzwerkkarte. Die Adresse bei der 1394 Schnittstelle solltest Du wieder rausnehmen.(Oder du mußt zumindest eine andere IP für die LAN Karte nehmen, weil wenn Du 2 mal die gleiche IP vergeben hast, dann kann Windows nicht wissen, über welche Karte es die Daten schicken soll.)
    Das gleiche machst Du auf dem 2ten Rechner. Nur darauf achten, ANDERER Rechnername, ANDERE IP-Adresse, der GLEICHE Arbeitsgruppenname.
    Wenn die Rechner neu gestartet sind, dann solltest Du in der Netzwerkumgebung beide Rechner sehen.


    sheepdog

  • hi matthias


    du bist der king und kannst mir sicher helfen!!!!
    wie hast du dieses simbol erstellt also auf der foto:


    [Blockierte Grafik: http://members.aon.at/marie/aa.jpg]


    und zwar 1.?



    also dieses lan-verbindung mit diesem roten kreuz? denn darum weil ich win xp home neu aufgesetzt habe. und deises symbol jetzt nicht mehr da ist!!! und mit dem assistentennten klappts auch nicht!!!
    hier zusehen:


    http://www.nickles.de/static_cache/537630701.html



    ---


    bitte helfen!!! du hast es geschafft also kannst du es sicher gut erklären!!!!!!!!!!!!