Prozess "Winword.exe" nach Installation von Office

  • Hi Leute,


    bin neu hier und habe da ein Problem.


    Nach Installation von Office XP (Vollinstallation) unter Win XP habe ich beim Aufrufen des Taskmanagers, bei Prozesse, immer einen Prozess Names "Winword.exe" nach Start oder Neustart des Rechners mit einer Größenangabe von 18.000 - 20.000 KB. Eine Kontrolle der Systemstart-Programme sowie der Dienste ergab keinen Hinweis warum diese "Winword.exe" immer ausgeführt wird.


    Hat vielleicht jenamd von euch eine Lösung für dieses Problem.


    Gruß Thorni

  • Das Office-Paket startet die Winword.exe datei automatisch um einen schnelleren Start zu ermöglichen. Ich habe mal gelesen das alleine 200 Fetplattenzugriffe benötigt werden um ein leeres Dokument zu öffnen.


    Es gibt nach einer normalen Installation von Office im Autostart-Ordner eine Verknüpfung die gelöscht werden kann und unter Start/Ausführen "msconfig" eingeben kann man auch viele Autostartprogramme deaktivieren.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Die Verknüpfung im Autostart-Ordner habe ich bereits gelöscht.
    Bei den Autostart Programmen über "msconfig" ist jedoch kein Hinweis darauf zu finden wer oder was die "winword.exe" startet.
    Ich habe auch keine Lust über den Task-Manager jedesmal die "winword.exe" zu killen.
    Es muß doch einen Weg geben den automatischen Start der "winword.exe" zu unterbinden.

  • Danke für den Tip.


    Aber leider ist auch hier nicht ein Hinweis auf den Start einer "winword.exe" zu finden. Alle Programme die hier aufgelistet sind hängen mit anderen Programmen zusammen.


    Ich gehe davon aus das ein "Dienst" für den Start der "winword.exe" verantwortlich ist. Aber bislang habe ich dort keinen Hinweis darauf finden können.


    Gruß thorni

  • Nein Outlook habe ich bereits deinstalliert.


    Derzeit habe ich nur Outlook Express installiert und in Betrieb. Jedoch ließ sich in den Optionen des IE 6 bei Programmen NUR "Excel" als Editor auswählen, was mich zwar ein wenig stutzig gemacht hat aber nicht unbedingt verwundert.


    Gruß thorni