Explorer startet nicht mehr

  • Hallo zusammen,


    seit ich in der Regedit etwas rumgebastelt habe, ist es so, dass ich beim starten keine Desktop-Symbole mehr sehen und die Taskleiste auch nichtmehr da ist.
    Hat jemand eine Idee, wie ich es schaffe in der Regedit es wieder so einzustellen, dass ich wieder normal zugreifen kann? Es ist so, dass der Explorer nicht mehr gestartet wird.


    Danke, Axel

  • Welches BS? Home oder Pro?


    Zitat

    seit ich in der Regedit etwas rumgebastelt habe,


    Werde mal etwas genauer, was Du so eingestellt/verändert hast, oder wolltest.
    Es gibt dermaßen viele Einstellungen, da muss zumindest etwas die Richtung erkennbar sein.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • ast : Es hat sich so ne komische Seite automatisch als Startseite festgelegt, die auch immer wieder kam. Außerdem wollte der PC immer die Datei monitor.exe eröffnen wollte. Ich habe wahrscheinlich den Befehl gelöscht, um beim Hochfahren den (Desktop-)Explorer zu öffnen.


    Ich benutze Windows XP Home.


    Michael : Gute Idee, nur leider komme ich an das Wiederherstellungsprogramm nicht über Start dran. Kannst Du mir sagen, in welchem Ordner das Programm gespeichert ist und welcher Dateiname hat das Wiederherstellungsprogramm?

  • Auf "Nur Eingabeaufforderung" booten (F8 beim Start nachdem das Bios fertig ist)
    Als Admin oder als User mit Admin-rechten anmelden.


    Im Fenster der DOS-Box (Eingabeaufforderung erscheint nicht der Explorer) folgendes eingeben:


    %systemroot%\System32\restore\rstrui.exe


    ...um die Wiederherstellung zu starten.


    Bist Du beim Namen "monitor.exe" sicher das die so heißt?
    Monitor.exe ist keine Win-Datei und hat mit dem Start des Explorers nichts zu tun.
    Die gehört wohl eher zu Deinem Startseitenprob.


    Edit: Zusatz


    http://support.microsoft.com/?kbid=317445


    Scheints doch zu geben habe die selbst aber nicht drauf.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • So habe noch was gefunden mit "googeln" zu "monitor.exe"...


    wohl doch auch ein Highjacker mit gleichem Namen.


    Mir noch nicht untergekommen.


    system.ini: Shell=Explorer.exe monitor.exe
    REG:system.ini: Shell=Explorer.exe monitor.exe


    Das könnte es sein, ein Aufruf der mon.exe anstatt des Explorers in den Runschlüsseln der Reg und der system.ini.


    Robokopforum


    An die sytem.ini kommst Du über Eingabe von...
    msconfig
    auch über die Eingabeaufforderung ran.
    Kontrollier mal da die Reiter Win.ini und System.ini ob da auch noch ein solcher Aufruf steckt.

    hope dies last


    tschöö... ast


  • Danke Ast, der Tipp war der richtige und PC funktioniert wieder einwandfrei. Danke.

  • Jut, Rückmeldung is imma wichtich. :happy:


    Checke trotzdem noch die *.inis und die Reg in den Runschlüsseln, nicht das da noch Reste vorhanden sind.
    Allerdings wenn das Prob vor dem snapshot der SWH nicht existent war, brauchst Du das nicht.


    Den IE besser nur fürs Win-Up, für den Rest anderen Browser nehmen.


    Browser jibbet hier

    hope dies last


    tschöö... ast