ntoskrnl.exe ::: boot.ini

  • Windows XP home edition.
    Ich weiss, es ist schon 1000mal gefragt wurden. Ich habe auch schon alle Microsoft Artikel (http://support.microsoft.com/d…aspx?scid=kb;en-us;314477) gelesen und Foren durchforstet. Soweit ich verstanden habe, ist ein Eintrag in der Boot.ini fehlerhaft.

    ABER: Woher kommt denn das eigentlich? Ist das ein Virus? Eine schlechte Installation? schlechte Software?


    Danke für alle Antworten.

  • nVidia 41.09 Detonator für Win. XP. war das letzte was ich installiert habe. und die hat ja nicht dieses Sicherheitszertifikat-Dingsbums...

  • so soll es eigentlich gehen:
    Den Rechner von der Windows XP-CD booten. Bei Aufforderung die R-Taste drücken um in die Wiederherstellungskonsole zu gelangen. Nun in den System32 Ordner auf der CD-Rom wechseln. Danach wird die Datei von der CD kopiert. Folgende Befehle müssen Sie dazu in dieser Reihenfolge eingeben:
    cd Windows\system32
    ren ntoskrnl.exe ntoskrnl.old (benennt die defekte Datei um)
    expand x:\i386\ntoskrnl.ex_ (x= CD-ROM Laufwerksbuchstabe einsetzen)
    exit
    Die Windows XP-CD entfernen und den Rechner neu booten. Die Datei ist wiederhergestellt.


    was ich gemacht habe:
    Den Rechner von der Windows XP-CD gebootet. Bei Aufforderung die R-Taste gedrückt um in die Wiederherstellungskonsole zu gelangen. Dann das Administratorpasswort nicht gewusst. 3mal falsch eingegeben. Rechner hat automatisch neugestartet. Und dann fuhr er wieder ganz normal von c hoch!


    ps: mit mir selbst quatschen ist eh am besten

  • hi,


    das ist aus der Windows hilfe und Support. Zu finden in der Startleiste, dort als suchbegriff wiederherstellungskonsole eingeben und mal ein wenig lesen ;)

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.

  • hi,


    so sieht meine Boot.ini aus


    über die Systemsteuerung kannst du sie einsehen und auch bearbeiten.


    Systemeigenschaften> Erweitert> Punkt Starten und Wiederherstellen> Einstellungen> Bearbeiten. ABER Bitte mit vorsciht oder vorher eine Sicherungskopie machen.

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.