Kennt einer dieses Problem????

  • Hallo,


    ich weiß ja nicht ob ch mit dem Thema hier reinkommen darf :D , weil es sich eigentlich um das BS WIN 2000 handelt.....aber ich probiers einfach mal.


    Seit 2 Tagen erscheint beim Hochfahren des PC´s von Windows ein Installationsfenster:


    Copy
    Please wait while Windows configures Copy



    dann kommt eine Fehlermeldung:


    Internal Error 2908
    {EBB15EA3-83A8-46E8-866E-C3C30A1A44F}



    Weiß einer damit was anzufangen???


    Thx im vorraus


    MFG

  • Admin edit: Fullquote entfernt


    Hmm,


    das hört sich an, als wenn DU vor 2 Tagen etwas mit einem fehlerhaften MSI-Installer installiert oder deinstalliert hast (Programme, Treiber, etc) :?


    Zieh Dir mal bei ZDnet die aktuelle Installer-Version für Win2K und installier sie drüber. Was sonst noch ?!? 8O Windows-Update :wink:

  • Zitat

    {EBB15EA3-83A8-46E8-866E-C3C30A1A44F}


    Was findet sich in der Registry zu diesem Schlüssel?


    Möglicherweise hast Du Dir auch etwas aus dem Netz eingefangen, was etwas kopieren will.




    VirusKiller noch...


    Sei so nett und spare beim Quoten etwas. Zitate sollten differenziert eingesetzt werden und erst recht keine Fullquote gleich im 2. Post.
    Danke.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • Hallo,
    ich habe auch das Problem!
    @ Dragonhead:
    Ich habe Windows XP. Was hast du denn von der Seite durchgeführt? Windows Installer - Installieren und Deinstallieren; Bei Windows XP gehen Sie folgendermaßen vor, um dieses Problem zu beheben oder etwas anderes?


    Vielen Dank!

  • Steht doch alles im Link:
    "Stellen Sie sicher, dass das SYSTEM-Konto über die Zugriffsberechtigung "Vollzugriff" für die Struktur HKEY_CLASSES_ROOT in der Windows-Registrierung verfügt.
    In einigen Fällen müssen Sie möglicherweise zusätzlich Administratorkonten hinzufügen.
    Gehen Sie hierzu folgendermaßen vor:
    Klicken Sie auf Start und anschließend auf Ausführen. Geben Sie in das Feld Öffnen den Namen regedit ein, und klicken Sie auf OK.
    Klicken Sie auf die folgende Registrierungsstruktur: HKEY_CLASSES_ROOT
    Klicken Sie im Menü Bearbeiten auf Berechtigungen.
    Wenn SYSTEM nicht in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen aufgeführt ist, klicken Sie auf Hinzufügen, stellen Sie sicher, dass der lokale Computername im Feld Suchpfad erscheint, geben Sie System in das Feld Geben Sie die zu verwendenden Objektnamen ein ein, klicken Sie auf Namen überprüfen und anschließend auf OK.
    Klicken Sie in der Liste Gruppen- oder Benutzernamen auf SYSTEM, und aktivieren Sie im Feld Berechtigungen für SYSTEM unter Zulassen das Kontrollkästchen Vollzugriff.
    Klicken Sie auf Übernehmen und anschließend auf OK, und beenden Sie den Registrierungseditor.
    Starten Sie den Computer neu.
    Reparieren Sie Windows XP, falls das Problem hierdurch nicht behoben wird. Weitere Informationen zum Reparieren von Windows XP finden Sie in folgendem Artikel der Microsoft Knowledge Base...."


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Wenn sonst keiner mehr ne Lösung weiß gehts weiter im Link:
    "Reparieren Sie Windows XP, falls das Problem hierdurch nicht behoben wird". Das is die grobe Kelle*grins*. Dazu von der XP-CD booten, wenn du gefragt wirst ob reparieren oder neuinstallieren auf neuinstallieren klicken, dann kommt irgendwann eine zweite Abfrage neuinstallieren oder reparieren da gehst du dann auf reparieren. Deine Programme und Daten bleiben erhalten aber die Windowsupdates sind dann weg, die mußt du neu einspielen.
    Wart aber mal noch a bisserl, vielleicht fällt jemandem noch eine schonendere Methode ein.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!