>>> Steinberg Clean 4.0 <<<

  • Hallo Ihrs! :D


    Für mein neu zugelegtes Steinberg Clean 4.0 benötige ich lt. Herstellerangaben eine Soundkarte.


    Ich habe z. Zt. lediglich "Sound on board".


    Wer von euch hat / kennt Steinberg Clean 4.0 und kann mir eine gute und dennoch preiswerte Soundkarte für dieses Programm empfehlen?


    Vielen Dank schon mal im voraus,


    Klopskopp

  • Das Programm grad jetzt nicht, aber Wavelab (auch steinberg). Würde ne kleine Delta M-Audio Karte empfehlen. (4 E/A)


    Ach ja, preiswert sind die leider nicht so...

    Ihr aber, wenn es so weit sein wird
    Daß der Mensch dem Menschen ein Helfer ist
    Gedenkt unserer
    Mit Nachsicht.


    (Berthold Brecht - An die Nachgeborenen)

  • @ Gast


    hmmm....


    also LPs nur mit dem onBoard-Chip auf den PC zu überspielen, klappt auf alle Fälle schon mal nicht!


    Schätze, dass der onBoard-Chip keine AD/DA-Wandlung vornehmen kann?


    Deswegen wahrscheinlich Soundkarte erforderlich.


    Klopskopp