I Tray in der taskleiste verschwindet

  • Hallo
    warum verschwinden manchmal die Try Icons in der Taskleiste?


    Bei mir ist dies hin und wieder der Fall. Wenn ich irgendeine Anwendung starte oder beende dauer dies manchmal einige Sekunden, dann wird der Bildschirm kurz dunkel, baut sich dann, zunächst ohne alle Icons auf. Dann erscheinen die Desktop Icons, dann die Tray Icon in der Taskleiste.
    Das Icon für den Drucker erscheint jedoch nicht mehr in der Taskleiste.
    Icon Cache habe ich schon erhöht-keine Änderung.
    XP und SP1 , sowie alle Updates installiert.
    System ansonsten stabil, keine Abstürze.

  • hi gast!


    hast du ggf die option "inaktive symbole ausblenden" aktiviert? du kommst in diese option über rechten mausklick auf die taskleiste.


    dein system hat alle notwendigen upates?


    es kann auch möglich sein das dein system, zb der windows explorer mal hängt er einen in anführungsstrichen reset macht ohne das system neu zu booten oder so. es verschwinden dann die icons und erscheinen dann wieder. bei mir ist es zwar selten aber wenn sich er windows explorer aufhängt verschwinden die icons und erscheinen dann wieder.


    gruß swape

  • Bei bestimmten Programmen tauchen die Icons bei einem Absturz vom Explorer nicht mehr auf. Das ist auch bei mir so gewesen. Habe dieses Problem aber nicht mehr, weil ich seit knapp 2 Wochen einen neuen Rechner habe :-)


    Aber wie der *SWAPE* schon geschrieben hat, hast du bestimmt die option "inaktive symbole ausblenden" aktiviert und deshalb verschwinden die Icons nach mehreren Minuten automatisch, wenn man sie nicht nutzt. Siehst du da einen Pfeil neben den Icons, ist es der Fall.

  • nein, die Option inaktive Symbole ausblenden ist nicht aktiviert.


    Da verschwinden der Icon tritt ja auch nur dann auf, wenn eine Anwendung geladen wird, oder ich auf einen Ordner zugreifen will.
    Aber es ist keine Regelmäßigkeit festzustellen. Es fehlt dann immer nur das Symblo des Druckers. Alle andere Icon erscheinen nach wenigen Sekunden wieder.

  • es kommt mir vor, als wäre das einfach eine macke (kin'o'bug?), mit der man ab und zu leben muß;
    ich kenne das so, daß die ganze untere zeile (also taskleiste und tray) verschwindet und kurz darauf wieder auftaucht, der tray allerdings unvollständig, bis zum nächsten reboot.
    natürlich ist jeder käfer prinzipiell ein ärgernis, aber, naja, wenn's nix schlimmeres ist...

    wieviele ms-angestellte braucht man um eine kaputte glühbirne zu wechseln ?
    keinen, bill gates erklärt die dunkelheit zum marktstandard