Mit zwei Rechnern Online gehen

  • Habe ISDN also zwei Leitungen und drei Nummern. Will mit zwei Rechnern ins Internet. Gleichzeitig oder einzeln.Einer im ersten Stock der andere im Erdgeschoss.
    Habe Analog,logisch für ISDN die Geräte NTBA und Teledat.
    Nun meine Frage wie mache ich das, was brauche ich sonst noch dazu???
    Brauch Hilfe Danke im voraus.

  • Hi Honda!


    Am besten kaufst du dir einen Broadband Router mit einem W-Lan Anschluss, weil du ja in zwei verschieden Stockwerken bist. Dann steckst du alles zusammen und über W-Lan wird dann alles an den Router gesendet und da der Router mit deinem Teleanaschluss in Verbindung ist, kannst du dann ins net.

    Bye Eierkopp


    Ich wurde von BloodyClash am 03.02.2005 in diesem Beitrag zu Jesus Christus ernannt!

  • Ich denke die meisten Probleme lösen sich fast von selber wenn man sich den Router gekauft hat. Außerdem kann man ja in dem meist beigelegtem Handbuch infomieren.

    Bye Eierkopp


    Ich wurde von BloodyClash am 03.02.2005 in diesem Beitrag zu Jesus Christus ernannt!

  • hol dir cfos (cfos .de)gebe zugangsdaten ein erstelle ein netzwerk über cfos dabei darf der rechner nicht online sein dann auf netzwerkeinstellungen cfos verbindung auf eigenschaften erweitert internetfreigabe für alle rechner bei sp 2 musst du es freigeben indem du auf die gesperte verbindung gehst und auf ok der rechner muss on sein mit dem du das netzwerk erstellst

  • zoophag
    Nichts gegen cfos. Aber das Du bei jedem Problem, das nur entfernt irgendwas mit dem Internet zu tun hat, immer gleich den Tip gibst, cfos zu Installieren, das nervt langsam.


    cfos mag gut sein, aber es löst nicht alle Probleme.


    Es wäre mir nämöoch absolut neu, das cfos jetzt schon WLAN kann. Also einen Rechner, der nichts weiter drin hat, zum Senden der Internetdaten in den ersten Stock bewegen kann.

  • ist ist nur ein tip wenn ich nerve war keine absicht,was hast du für eine betriebsoftware bei sp2 ist WLAN schon mit drin,tut mir leid auch bei cfos

  • Glaub mir. Auch dein cfos kann ohne entsprechende Hardware keine WLAN Verbindung aufbauen. Das ist einfach vollkommen unmöglich.
    Auch SP2 hat noch keine WLAN Hardware integriert, einfach weil auch das unmöglich ist.


    Vieleicht solltest Du dir die Frage und die gegebenen Antworten erst noch einmal durchlesen. Dann merkst Du, das deine Antwort nicht zum Thema passt.

  • Hmm, wenn du via ISDN mit zwei Rechnern ans Netz willst, hast du aber auch eine große Einbuße bei der ohnehin schon langsamen Verbindung, dessen bist du dir aber bewusst, oder?!


    Ansonsten kann ich, wenn du keinen Router haben willst, dir nur die Internetverbindungsfreigabe ans Herz legen & die ist eigentlich sehr einfach einzurichten - vorausgesetzt du kennst dich ein wenig mit Betriebsystemen wie XP aus... :?