XP Pro: ´chkdsk´ via Kontextmenü?

  • Hallo Freunde,


    gibt es einen Trick zu:


    1.) ´chkdsk´ mittels Kontextmenü sausen zu lassen?


    2.) ´chkdsk´für die anderen Partitionen zu aktivieren? (1 HDD, 4 Partitionen, XP Pro auf C:\).


    Mir fällt auf, das ´chkdsk´ immer nur auf C:\ ausgeführt wird. Ich nehme stark an, dass rührt daher, weil das OS auf C:\ genagelt ist. Ja?


    Kommt mir trotzdem komisch vor, weil auf den anderen Partitionen ja auch Daten sind ...


    Vielen Dank für Eure Unterstützung!


    Flash

  • Hallo Flash.


    Check Disk oder Scandisk ist auf allen Laufwerken startbar.


    Laufwerksymbol anklicken unter Extras und dann prüfen.
    Bei exclusiv gesperrten Laufwerken die in Gebrauch sind muss ein Neustart erfolgen und beim Windowsstart wird die Prüfung erfolgen. Ob es eine Möglichkeit gibt es im Kontexmenu einzubauen ist mir leider nicht bekannt.
    Desweiteren empfehle ich für solche Fälle ein externes Modul da bei Windows XP es scheinbar mal funktioniert dann mal wieder nicht, dann erst nach dem dritten Neustart und dann 3 mal hintereinander usw... Auch nach allen Updates ist es nicht behoben. Jedenfalls bei mir.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Zitat von Peter

    Hallo Flash.


    Check Disk oder Scandisk ist auf allen Laufwerken startbar.


    Laufwerksymbol anklicken unter Extras und dann prüfen.
    Bei exclusiv gesperrten Laufwerken die in Gebrauch sind muss ein Neustart erfolgen und beim Windowsstart wird die Prüfung erfolgen.
    Gruß Peter


    Da kann ich Peter nur zustimmen.

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.