SEX-Seiten beim Starten von Microsoft Internet Explorer

  • Hallo zusammen,


    ich hoffe daß mir jemand von euch helfen kann. ich bin neulich beim sufen auf einerdämlichen sexseite gelandet, und die hat mir promt irgendwas in mein system gehängt.
    jedesmal wenn ich den internet-exporer starte, dann treten zwei dinge auf die ich gern wieder abstellen würde.
    1. zusätzlich zu dem normalen explorer fenster mit der eingestellten homepage wird automatisch noch ein zweites fenster mit einer sex-seite geöffnet. :evil:
    2. es läuft automatisch ein download an, der von irgendeiner blablabla.nl der ohne, daß ich gefragt werde ob ich den download starten will, und wohin der download erfolgen soll rigendeinen scheiss runterlädt.


    wie kann ich das wieder abstellen / ausmerzen!?


    ich hoffe jemand kann mir helfen.

  • Hallo!


    Und hast Du es schon mit einer Systemwiederherstellung versucht (falls Du weisst, WANN das passiert ist).


    Auf jeden Fall aber den von hyrican empfohlenen Sicherheitscheck machen. Und dann vielleicht noch bei den Diensten den Dienst "Nachrichtendienst" deaktivieren.


    Beste Grüsse
    Gerda

    Viele Leute sind der Ansicht zu denken, dabei ordnen sie nur ihre Vorurteile neu.

  • ups, dass ist ja ganz schön viel zeug. das problem ist, daß es sich um einen fimenrechner handelt! peinlich!!! :?


    ich dachte eigentlich man würde irgendwie nachsehen können, welche files (.exe, .bat.,com, etc) sich eventuell an den IE-Start dranhängen.

  • Hm, ohne Adminrechte siehts schlecht aus. Da es ein Firmenrechner ist solltest du euren Systemadmin benachrichtigen. Ist schließlich nicht in Ordnung das du dir überhaupt "ganz schön viel Zeug" einfangen konntest, da paßt was an eurem Sicherheitskonzept nicht.
    Natürlich könntest du mit HijackThis die Autostarteinträge und ActiveX-Controls einsehen und eventuell auch ändern aber ich denke dazu gehören Adminrechte.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • Glaub nich das sich ein Schädling die Mühe macht sich explizit vom IE-Start abhängig zu machen.
    Hättest schon lang mal ein HijackThis-Log posten können dann wüßten wir warscheinlich schon mehr. Ob du den Sicherheitscheck komplett gemacht hast und die dabei gefundene Schadsoftware löschen konntest verrätst du auch nich.


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!

  • es ist aber nunmal so, daß der "schädling" eigentlich nichts anrichtet, ausser daß er zusätzliche browser-fenster mit so blöden sex seiten aufmacht. und das passiert auch nur dann, bzw. erst dann, wenn ich den IE starte. wenn ich irgendwas anders mache, wo ich den IE nicht brauche, dann passiert gar nix.


    was ist denn dieses "HijackThis"? die admin rechte könnte ich mir ja evtl besorgen....

  • Zitat von agustini

    was ist denn dieses "HijackThis"?


    Was denkst du wozu ich dir in meinem ersten Post einen Link gesetzt hab? Wie wärs mit lesen?


    hyrican

    Man muß nicht alles wissen,man muß nur wissen wo man es findet!!!Kein Support per PN!!!