NOTFALL BITTE SCHNELL HELFEN !!!

  • Also Leute ich brauch dringende Hilfe und zwar schnellstens AlarmStufe Rot.
    Also bitte bitte bitte durchlesen und mir dann schnell schreiben,er könnte jeden Moment nachHause kommen.


    Ich hab eben am Computer von meinem Vater die zwei Ram Karten rausgeholt und wollte gucken welche "Art" von Ram er hat, weil ich ihn dann fragen wollte ob ich von ihm haben kann. So ich hab die Ram rausgeholt mir das angeguckt bla blabla.ERst hab ich nicht begriffen wie die Ram richtig reingehen und dann einfach den Computer angemacht,also sie waren nicht richtig drin als ich den Computer angemacht habe,sie waren wenn schon nur ein bissl bissl stück draußen. So auf einmal hör ich so ein "SSCHRR" wie so ein mini mini mini blitz,hab aber keinen gesehen. Dann guck ich erstmal total erschrocken auf das Ram und sehen auf diesen Rillen von ram,auf einem von dennen der ist so ein bisscehn angeschwärzt, nur auf einem kleinen,so ganz ganz klein angeschwärzt.


    Da hab ich mir schon gedacht : OH MEIN GOTT !!! Hab danach beide RAM RICHTIG reingemacht,bin mir sicher hat sogar so KLICK gemacht von beiden Seiten,ihr wisst schon was ich meine ..... und dann wollt ich den Computer wieder anmachen und er geht einfach net an !


    Und ich bin mir sicher ich hab kein Kabel ausversehen zerschnitten oder das Ram zerkratzt so blöd bin cih auch net,ich wollte nur das Ram rausholen,gucken,reinholen nur beim 1.mal gings schief und jetzt ist bestimmt alles kaputt und der Computer geht jetzt net mehr an.


    Also ich weiß hört sich blöd an,aber ich brauch so schnell wie möglich hilfe ....


    ACHSO PS: Wenn ich den Computer jetzt anmachen möchte hört man im ersten Moment wieder son kurzes "SSCHHR" ,wien mini blitz aber es geht kein Licht an oder so , man hört das nur mega kurz. Hört sich so an wie als würde gerade ein stecker von einer steckdose rausgehen ... so ganz langsam ....


    ach keine ahnung ich brauche schnell hilfe,bitte was soll ich jetzt tun ???es tut mir ja auch total leid,ich hab das schon 100x gemacht und es ist nie was passiert und jetzt passiert sowas


    EDIT: SRY der ganze Text ist bisschen unverständlich,ich bin einfach immernoch zu aufgeregt und aufgewühlt. Es ist eigentlich ne ganz leichte sache also nochmal in kurzformat : 1.Hab ram rausgeholt,geguckt,falsch reingesteckt,dann kam der komische blitz,ram ist ein bisscehn angeschwärzt,habs dann richtig reingemacht doch jetzt geht nix mehr

  • Also der Ram ist kaputt, das kann ich dir jetzt schon sagen. Der Rest sollte aber im Normalfall noch funktionieren. Waren beide Rams "angeschwärzt" oder nur einer? Wenn es nur einer war, dann mach den mal raus und probier nur mit einem anzumachen. Ich würde auf jeden fall deinem vater sagen was du böses gemacht hast. ehrlichkeit sollte das a und o sein.


    mfg spywear :wink:

    Nur weil man viel postet heisst das noch lange nicht, dass man Ahnung hat!

  • Guten Morgen,


    also in dem anderen Beitrag hast du mir besser gefallen...da war alles noch ruhig und überlegt...und nu?


    Und, was macht der PC des papas und wie geht es dir? Melde dich..


    Bitte nicht mehr dran rumziehen oder so. War der RAM nicht richtig verriegelt, dann hat es eventuell nur den abgeschossen. Ich hoffe für dich, dass das Board heil ist. Ein RAM-Riegel kostet nicht die Welt, ging es mit einem Riegel? Wenn ihr noch nicht so weit seid, dann sage es und man gibt dir oder deinem Vater hier Hilfestellung, ja?


    Keep smiling, ein neuer Tag und neues GLück!!!


    Viele "Kids" drehen in solchen Situationen durch, das weiß ich aus jahrelanger Erfahrung zu gut...und ihr beiden solltet euch schön einigen und nicht bei uns landen, ja? Versprochen?


    Wie viel Taschengeld bekommst du denn so im Schnitt, also wieviel Monate ist ein RAM?


    Toi Toi Toi



    Peter

  • Hallo Mr.ArMaNi ,
    Man Du erinnerst mich an meinen mittleren Sohn.
    Der hat mir auch schon so manchen PC verschrottet.
    Hab das dann zur Akte " Jungend Forscht" gelegt.
    Hoffe Du hast jetzt was gelernt.



    Sundance

  • ja keine Ahnung ich hatte nie irgend ein Problem mit RAM hab die Dinger immer normal rausgeholt und jetzt auf einmal isses kaputt gegangen .... war ja auch net meine Absicht .... find ich total blöd :(


    Mein Vater kennt sich sehr sehr sehr gut mit Computer aus,also wird das kein riesen-Schock für ihn sein

  • Hallo Mr.ArMaNi ,
    du bist so richtig nach meinem geschmack.
    Forsche Du nur schön weiter das macht Klug und Erfahrungen die man selber macht sind Gold wert.
    Und wenn Du dich dann mal so gut auskennst wie dein Papa dann hilfst Du uns. :wink:
    Versprochen ?


    Sundance

  • Wenn meine Tochter an meinem Rechner rumbasteln würde, ich würde Ihr die Finger abhacken.
    Ich finde es nicht gut, Ihn auch noch zu ermuntern. Er hat Mist gebaut. Großen Mist.
    Was, wenn der Vater Programmierer ist und morgen einen Abgabetermin hat ?


    Wenn Sohneman basteln und was lernen will, soll er SEINEN Rechner nehmen. Er hätte Papa fragen können, ob er sich mal die RAM's ansehen darf, gerade wenn Papa sooooo viel Ahnung von Computern hat, sollte das kein Problem sein.
    Aber HEIMLICH da dran gehen und Ihr hier heisst das dann auch noch gut ?
    Ne Leute. Das geht nicht.


    Er hat Mist gebaut, dafür soll er gerade stehen. Es reisst Ihm sicher keiner den Kopf ab, aber er sollte daraus gelernt haben, in Zukunft die Finger von Dingen zu lassen, wo er keine Ahnung von hat und erst mal an nicht so wichtigen Objekten lernen.
    Oder setzten wir den Knirps demnächst auch in einen Ferrari und sagen: So, nun lern mal schön selber Auto fahren. ?

  • he he alles ist wieder gelöst. Hab mit meinem Daddy darüber geredet, wir haben bissl geguckt und dann hat ers repariert. Wie keine ahnung, der hat da unten so viel Computer-Zeug rumliegen da kenn ich micht aus.


    @ Starfight
    Alles was du gerade gesagt hast,sehe ich auch so. Ich hab wirklich was für die Zukunft gelernt ..... fass nichts an was dir gehört besonders nix was im Comptuter drinn is

  • Du solltest noch mehr gelernt haben.


    Ehrlichkeit währt am längsten.


    und


    Wenn es Probleme gibt, geh zu den Eltern, die finden für vieles eine Lösung, ohne das es Schläge hagelt.




    PS: Kompliment an deinen Vater, das er so besonnen reagiert hat.
    Ich habe selber eine 14 jährige Tochter und weis nicht, ob ich dann auch so ruhig geblieben wäre.
    Meine Hochachtung.

  • Hi starfight,
    ich wollte nur ein beileid für deine tochter aussprechen, die mir ehrlich leid tut. Denn wär so einen vater wie dich hat, der wegen seinem computer überreagiert, der brauch beileid und zwar großes.


    hi mr. armani,
    das ist überhaupt nicht so schlimm, wenn dir mal ein ramspeicher kaputt geht, ich mache sowas auch oft und mir ist zum beispiel schonmal mein mainboard gefetzt. das ist halt immer so das gefährliche oder der "risk-factor". lass dich von so leuten wie starfight nicht entmutigen, du solltest jetzt auf keinen fall die einstellung haben : ich hab was kaputt gemacht ich trau mich nie mehr an sowas ran.


    greets. spywear :wink:

    Nur weil man viel postet heisst das noch lange nicht, dass man Ahnung hat!

  • Trotzdem hat Starfight recht. Bis auf das Finger abhacken natürlich.
    Da war er wieder so direkt und drastisch wie wir ihn kennen :wink:


    Es geht, denke ich, auch weniger darum dass der PC nicht mehr läuft, sondern um die evtl. Folgeschäden die durch dieses unnötige "Nichtvorhermalfragenundheimlichselbermachen" entstehen können.
    In der Lage Defekte zu beheben sind wir hier fast alle, aber viele Stunden Arbeit können dadurch ins Nirvana geschickt werden.
    Sagt jetzt nicht wenn Daddy kein Backup macht ist er selber schuld, das Argument zieht nicht.
    Ich habe auch zwei dieser "Experten" zu Hause und wäre nicht begeistert wenn mein Sohn meine PCs auseinanderschraubt. Dafür hat er seinen eigenen, mit kann er machen was er will.

    Zitat


    das ist halt immer so das gefährliche oder der "risk-factor"


    Aber nur mit Genehmigung oder am eigenen PC.

  • Zitat von Spywear

    Hi starfight,
    ich wollte nur ein beileid für deine tochter aussprechen, die mir ehrlich leid tut. Denn wär so einen vater wie dich hat, der wegen seinem computer überreagiert, der brauch beileid und zwar großes.


    Meine Tochter braucht Dir nicht leid tun. Die hat Ihren eigenen PC. Wir haben ein sehr gutes Verhältnis. Wenn Sie was braucht, fragt Sie und wir schauen, wie wir das lösen können.


    Selbstverständlich hacke ich meiner Tochter nicht die Finger ab. Aber wenn die meien PC lahmlegen würde, würde das schon erhebliche finanzielle Verluste mit sich führen, da ich Selbstständig bin und mit meinem PC Geld verdiene.


    Deswegen sehe ich hier keien Überreaktion, sondern eine ABSCHRECKUNG für meine Tochter, erst gar nicht auf solch dumme Ideen zu kommen.


    Aber wenn ich mir so die täglichen nachrichten ansehe, wo Sohnemann auch nur mal eben mit Papies Auto ne Spritztour unternehmen wollte, dann denke ich manchmal, das Finger abhacken wohl doch besser gewesen wäre. Wie oft sind durch solchen hirnlosen Blödsinn minderjähriger Kinder schon fast Menschen getötet woren. Ich erinnere mich nur an das Crash Kid, der auf einen Polizisten zugehalten hat.


    Denkst Du immer noch, das ich überreagiere ?

  • Hallo Leute.


    Hab mir dieses Post jetzt mal durchgelesen, muß sagen ich Hab echt lachen müssen. :wink: Es erinnert mich an mich selbst und wie ich jung also im Forscher alter war :D Ich Hab damals den Neuen Fernseher meines Vater erledigt :oops: ja ja ich sag immer die Neugier ist ein Luder. Paßt auf eure Rechner auf redet mit den Kindern und laßt sie auch mal mithelfen ist nur so ein Gedanke.
    Grüße
    Michael

  • Hi,
    und deshalb ist die Einstellung von Armani falsch
    Zitat : Papi hat es repariert und ich hab keine Ahnung wie! Zitat Ende


    Jetzt sollte er nachfragen wie er es gemacht hat und dann hat er sehhhhr viel mehr dazu gelernt oder ???


    Tschüss
    Ralph.


    Ps.:
    Ich bin übrigens in Ungnade gefallen, als ich vor 20 Jahren die Konfirmationsuhr meines Vaters zerlegt habe und danach nichts mehr ging an dem "hässlichen Teil".


    War auch Forscherdrang :-)