Fast Alles doppelt so groß

  • Hi Leute


    Ich brauche mal Eure Hilfe.


    Ich habe heute morgen meinen Rechner angestellt und festgestellt, daß meine Taskleiste doppelt so hoch ist wie sonst. Auch das Menü Programme ist mit einem Mal größer.
    Es geht noch weiter:
    Wenn ich den Google öffne, sind da die Schriften ebenfalls doppelt so groß.


    Habe alle bekannten Einstellungen im XP angeschaut, alles normal.


    Eingabehilfen sind deaktiviert, Auflösung normal, Schriftgröße normal.


    Danke für die Hilfe


    Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::

  • Hallo Juergen.


    Es wäre fast zu einfach aber ist die Auflösung des Monitors vielleicht heruntergesetzt worden?


    Unter "Eigenschaften" (rechtsklick auf dem Desktop) "Darstellung" Schriftgröße auf "Normal" gestellt?


    "Windows XP" Design auf Standard eingestellt?


    Unter C: Windows Fonts müssen Schriften vorhanden sein die ein rotes Symbol haben. Das sind Systemfonts die das Aussehen von XP regeln.
    Alle vorhanden? Siehe mal in der Ereignissanzeige nach ob eine Fehlermeldung diesbezüglich erscheint. Vielleicht wurde eine "Fonts" Datei überschrieben?


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Danke Peter


    Alles kontrolliert. Die Schriftart ist die selbe wie vorher.


    Es sind auch keine neuen Programme installiert worden.


    Das Design ist mittlerweile so verändert und auf Longhorn umgestellt, daß hat mit XP nichts mehr zu tun.
    Bei mir läuft auch die SmartbarXP 4.3, so eine Art Sidebar von MS.
    Jene hat die gleiche Auflösung wie vorher.


    Es ist schon witzig, aber es sieht aus, als wenn ich auf dem gleichen Monitor verschiedene Auflösungen habe.


    Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::

  • Hallo ihr beiden


    Ich weiß zwar nicht woran es liegt, aber da käme bei mir, glaube ich, die Systemwiederherstellung zum Zuge.
    Wenn du nicht alzuviel in der letzten Zeit verändert hast, würde ich das mal versuchen.
    Ist in der Regel einfacher ein bischen nachzukonfigurieren als langwierige Fehlersuche. :wink:

  • Hallo Juergen.


    Das Design auf "Longhorn" umgestellt? :)


    Ich vermute das es an diesem Programm liegt.
    SmartbarXP 4.3, da es noch nicht über den Beta-Status
    hinaus ist.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo Peter


    Das Prog läuft seit 7 Wochen auf meinem Rechner ohne nennenswerte Probleme.


    Werde heute mal eine Systemwiederhestellung wie Michael vorgeschlagen hat fahren.


    Mal sehen ,ob das hilft.


    Gruß
    Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::

  • Also


    Habe wirklich Alles von meinem Wissensstand gemacht, jede Variable und jeden Harken untersucht und keine Lösung gefunden. Nach der Systemwiederherstellung war die Auflösung wieder normal.


    Sollte jemand das gleiche Problem haben und dafür eine Lösung haben, würde mich das sehr interessieren, denn man weiß ja nie, ob das Problem wieder auftreten kann...


    Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::