Fehlermeldung beim laden von Windows XP

  • Hi
    ich habe Windows neu installiert und seit dem kommt die Fehlermeldung:
    stop: c000021a {schwerer systemfehler} Der Systemprozess session Manager Initialization wurde unerwartet beendet. Status 0x0000034 (0x00000000 0x00000000). Das System wurde heruntergefahren.


    Weiß jemand wie man diesen Fehler beheben kann?
    Danke schon mal im vorraus
    Valle

  • Herzlich willkommen im Forum Valle,


    der Fehler kann auftreten, wenn Berechtigungen so geändert worden sind, dass das Systemkonto nicht mehr berechtigt ist, auf Dateien oder Ordner zuzugreifen..


    Wie bist du denn genau vorgegangen?


    Bitte detailliert schildern...

  • Ich habe erst meine Festplatte formatiert wo Windows 98 drauf war
    dann habe ich den Pc mit der Windows XP CD geladen und Windows installiert. Beim Installieren kamen dann bei c. 15 Dateien eine Meldung, dass
    diese nicht kopiert werden können, weil die Windows CD nicht im Laufwerk sei. Dabei war sie natürlich drin. Dann habe ich diese Dateien übersprungen und einfach weiter installiert. Bestimmt funktioniert Windows deswegen nicht. Ich habe aber keine Ahnung wie ich das installieren soll ohne diese Dateien zu überspringen.

  • danke sundance
    aber leider bezieht sich die Seite nur auf Windows NT



    ich hab ihn erst platt gemacht und dann installiert

  • hey Valle,
    darum ist es wichtig gleich am Anfang einige Daten preis zugeben.
    z.B.Betriebssytem u.s.w.
    Aber wird schon klappen. Da bin ich sicher. :wink:



    Bis dann und weiterhin viel Spaß hier.


    Sundance

  • Hier ist mal eine ganze Menge von Fehlermeldungen aufgelistet, vielleicht ist hier etwas für dich dabei: http://www.jasik.de/shutdown/stop_fehler.htm

    mein Tor zum www:


    Dell Inspiron 1720


    Intel(R) Core(TM) 2 Duo CPU 2.20 GHz


    2048 MB


    NVIDIA Geforce 8600M GT


    HDD 320GB 5.400upm


    Windows Vista Home Premium upgedatet


    Internet Explorer 7.0


    Avira AntiVir Virenscanner


    DSL über WLan Netgear und Router Fritz Box SL

  • Leute, er hat doch geschrieben, das beim Installieren 15 Dateien übersprungen wurden. Das so ein System nie wieder stabiel laufen kann, ist doch klar.
    Dabei ist es aber völlig uninteresant, ob er nun NTFS formatiert hat oder was diese Fehlermeldung genau besagt.


    Er muß nur eine saubere Installation hinbekommen, OHNE Fehlermeldung, dann läuft das sicher auch.


    Also, zuerst einmal würd eich die CD gründlichst reinigen.
    Mit einem nassen (Wasser) Tuch, möglichst Fusselfrei (Küchenhadtuch) die CD auf der Unterseite gut reinigen. Danach mit einem ebenfalls fusselfreien Tuch wieder trochen wischen.
    Jetzt mal testen, obs geht.


    Kommen immer noch Fehlermeldungen, dann nicht überspringen, das bringt nichts. Versuch lieber mal, die Datei nochmal zu lesen. Meistens klappts dann.
    Kommen aber immer noch viele Fehlermeldungen, dann mal das CD-ROM wenn möglich welchseln, also die CD in den CD/DVD Brenner legen und von da booten.


    Ansonsten hilft wohl nur noch das CD-ROm ausbauen und reinigen, vor allem die Linse.

  • Was aber nicht das Prob mit dem offensichtlich defekten/verschmutztem Medium oder Laufwerk löst.
    Siehe Starfights Posting und Good Luck


    Als zus. Idee: Kopie des Mediums (Windows CD) erstellen, das hat schon des Öfteren geholfen.


    Gruß
    Tobias

    Ihr aber, wenn es so weit sein wird
    Daß der Mensch dem Menschen ein Helfer ist
    Gedenkt unserer
    Mit Nachsicht.


    (Berthold Brecht - An die Nachgeborenen)

  • Das Laufwerk hab ich ausgewechselt und die CD gereinigt. Hat aber immer noch nicht funktioniert. In der Anleitung steht, dass man einen SCSI / Raid-Treiber von Diskette installieren soll. Ich habe aber keine. Ist das umbedingt Notwendig? Wenn ja wo bekomme ich den Treiber?

  • Dann Probier das noch mit der Kopie von der org. CD, am besten erst auf Plate kopieren und eine bootfähige CD mit SP erstellen Anleitung hier


    SCSI/RAID Treiber brauchst Du nur, wenn du Serial ATA oder SCSI FEstplatten/Laufwerke hast, denke das ist aber nicht der Fall, sonst wüßtest Dus vom letzten mal installieren, dann ginge nämlich gar nix, auch keine Fehler :-)


    Gruß


    Tobias
    [/url]

    Ihr aber, wenn es so weit sein wird
    Daß der Mensch dem Menschen ein Helfer ist
    Gedenkt unserer
    Mit Nachsicht.


    (Berthold Brecht - An die Nachgeborenen)