Hardwareänderungen, wieviel sind möglich vor einer Neuaktivierung

Dies ist abhängig von der Art und Ausstattung des Rechners.

Für einen Pc gilt:
Ist ein Netzwerkadapter installiert und wird dieser nicht verändert, sind 5 Änderungen der Hardware
erlaubt. Wird der Netzwerkadapter geändert, stehen nur noch 2 Änderungen zur Verfügung.

Für ein Notebook (dockable Computer) gilt:
Ist ein Netzwerkadapter installiert und wird dieser nicht verändert, sind 8 änderungen der Hardware
erlaubt. Wird der Netzwerkadapter geändert, stehen nur noch 5 Änderungen zur Verfügung.
Falls also ein Netzwerkanschluss geplant ist, sollte idealerweise schon vor Installation von
Windows XP eine Netzwerkkarte installiert werden, um sich ein paar Änderungen freizuhalten.
Bedenkt, dazu zählt auch die bei einem DSL-Anschluss benoetigte Netzwerkkarte.

Alle 120 Tage wird der windowsinterne Zähler zurückgesetzt und es sind erneut 5 Änderungen moeglich.
Wer allerdings die Festplatte austauscht oder neu formatiert kommt um eine erneute Aktivierung nicht herum.


________________________________________________________
Dieser Tipp stammt von www.win-tipps-tweaks.de
© Copyright  Michael Hille

Warnung:
Die unkorrekte Verwendung des Registrierungseditors oder der Tipps kann schwerwiegende Probleme verursachen,
die das gesamte System betreffen und eine Neuinstallierung des Betriebssystems erforderlich machen.
Eingriffe in die Registrierungsdateien und die Anwendung der Tipps erfolgen auf eigenes Risiko.