Papierkorb löschen!?

  • Hallo!


    Ich habe das Problem das mein Papierkorb nicht anzeigt ob was drin ist! Es nervt wenn man ihn immer öffnen muß um nachzusehen!
    Manchmal zeigt er was an,aber dann zeigt er nach dem löschen immer noch voll an! :(


    Ich habe gelesen das man ihn löschen kann und er sich nach einem Neustart selber erneuert!
    Ob es stimmt weiss ich nicht,und wie es geht erst recht nicht!
    Außerdem weiß ich nicht warum er diese Macke hat!
    Ansonsten läuft mein System einwandfrei!


    Windows XP HE,SP1,2.2GHz,512 DDRam,T-DSL Flat+120er und 160 er Festplatte partitioniert in 5 kleinere!
    Wer nett wenn mir jemand helfen könnte,denn ich glaube das man so einen Mist nicht jeden Tag hat !


    Mfg:Kadauz


    PS:Danke im Vorraus für eure Bemühungen!

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • Hallo Kadauz.


    Ehrlich gesagt habe ich dieses Problem auch.
    Aber es stört mich nicht da ich vermute das dies ein Fehler vom BS ist.
    Der Papierkorb ist eine versteckte, systemgeschützte Datei namens "Recycled" auf allen Laufwerken. Lässt sich im laufenden Betrieb nicht löschen da Windows ihn als sehr wichtig findet.
    Eventuell hilft hier mal die Taste "F5" aber auch nicht immer.
    Vielleicht ist dieses Problem mit Service Pack 2 behoben.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hi Kadauz!


    Wenn Du den Papierkorb nicht löschen kannst, dann nimm ihn einfach vom Desktop. Dann kann er Dich nicht störn. :lol: Würde aber auch in den "Eigenschaften" des Papierkorbs einstellen ob evtl. die Dateien gleich gelöscht werden. Du hast ja eine unterschiedliche Aufteilung der Platten und da kannst Du die Einstellung für jedes LW ändern.


    Gruß Swape

  • Das ist nicht der Sinn der Sache ihn vom Desktop zu nehmen!
    Er soll funktionieren wenn er schon mal da ist!
    Mich persönlich stört sowas sehr!
    Ich weiß das mit den Einstellungen,aber das löst mein Problem ja nicht!
    Vielleicht findet sich ja noch jemand im Forum der da ein wenig mehr Ahnung von hat!
    MFg:Kadauz

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2

  • Zitat von Kadauz

    Das ist nicht der Sinn der Sache ihn vom Desktop zu nehmen!


    Hallo Kadauz.


    Wenn du das Standard-Startmenü nimmst wie es Windows XP vorgibt ist der Papierkorb auch nicht auf den Desktop zu sehen. Also ob da jetzt Sinn oder Unsinn dahinter steckt bleibt fraglich.
    Wie ich dir schon geschrieben habe ist das ein generelles Problem vom BS. Bei manchen taucht es auch un bei manchen nicht. Besonderst wenn irgendwelche Tools sich in das Kontext-Menü des Papierkorbs einnisten.
    Wenn du alle Dateien anzeigen lässt kannst du per Hand alle Dateien im Papierkorb löschen. Zu finden unter "Recycled" auf jeden Laufwerk. Manchmal hilft es auch die Taste "F5" zu drücken. Meistens wird der Papierkorb, wenn er den richtig leer ist, beim Neustart des PC's auch als Leer angezeigt. Eventuell hilft dir auch dein Icon-Cache zu erhöhen. Diesen Tipp findest du hier in unserer Sammlung.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo,


    vielleicht solltet Ihr mal versuchen die Größe des Papierkorbs zuerst auf null zu setzen, und dann wieder auf normal.


    Ein weiterer Versuch ist das:


    Papierkorb reparieren:


    Öffne per Start ->Ausführen ->Regedit die Registry.
    Anschließend navigiere zu folgendem Pfad:



    HKEY_LOCAL_MACHINE\SOFTWARE\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Explorer\De
    sktop\NameSpace\{645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E}


    Im linken Teilfenster markieren wir den Schlüssel {645FF040-5081-101B-9F08-00AA002F954E} und klicken im rechten Teilfenster doppelt auf den Eintrag "Standardwert".
    Diesem weisen wir jetzt den Wert Recycle Bin zu, nach einem Neustart sollte der Papierkorb wieder funktionieren.


    Getestet habe ich das natürlich nicht, aber ein Versuch ist es wert.


    Gruß
    Jupp

  • Recht herzlichen Dank für eure Mühe,aber das alles ging leider auch nicht!

    Acer Aspire M3100 AMD Athlon(tm) 64 X2 Dual Core Processor 4200+,3GHz,WIN Home SP 2