Testprogramm für RAM

  • SiSoft Sandra 2002
    Ein Diagnosetool für das komplette System. Es gibt Auskünfte und Vorschläge für fast jede PC-Komponente. Messen Sie Ihr System an anderen Systemen und erkennen sie so schwächen die Sie ausmerzen können. Testen Sie die Stabilität ihres Systems und ihrer Programme. Ein Hilfreiches Tool für alle die Bescheid über ihr System wissen wollen.


    Dr. Hardware 2002 ...
    ist ein umfangreiches Programm, um sein gesamtes PC-System einmal richtig durchchecken zu lassen. Das Programm liefert detaillierte Informationen über Hardware, Konfiguration und Leistung eines Rechners. Die Ergebnisse werden nach dem Test übersichtlich dargestellt.
    Dr. Hardware 2002 unterstützt auch neueste Hard- bzw. Software wie Windows XP, Pentium III , Celeron und Duron-CPU-Typen, Athlon, XEON und VIA CX3 Samuel 2. Außerdem wurde das Programm um Tipps und Anregungen zu den Themen PC-Tuning, Arbeitsplatz-Ergonomie und Schadstoffe/Gefahren erweitert.


    PC Mark 2002...
    ist der neueste Benchmark aus dem Hause MadOnion. Doch man darf ihn nicht als Nachfolger der 3D Mark-Serie sehen, da sich diese ausschließlich auf die Performance der Grafikkarte und der CPU konzentrierten. PC Mark 2002 analysiert die Performance der Festplatte, der CPU, des RAMs (Cache-, Arbeits-, und Videospeicher) sowie die Video Qualität- und Performance der Grafikkarte.


    das sind nur einige, es gibt natürlich mehr solche Tools!

    ------------------------------------------------------
    Der Computer rechnet mit allem - nur nicht mit seinem Besitzer.

  • Da das ganze für nen Kumpel ist, kann ich noch nicht sagen, ob es geholfen hat! Bedanke mich aber trotzdem schon mal!


    PS.: Es gibt schon Sisoft Sandra 2003 und Dr. Hardware 2003. :)


    Wobei letzteres keine DDRam Unterstützung bietet und ersteres, wie auch schon die Vorgängerversionen, nur in englisch erhältlich sind! (Wenn dem nicht so sein sollte, mich mal bitte hier benachrichtigen!)

  • Übrigens, ich habe damals bei nem Händler auch mal meinen Ram (war aber SDRam!) testen lassen! Wie sich herausstellte, war er wirklich defekt! Das dauerte aber keine 10 Minuten! Ich weiß leider nicht, wie das Programm hieß!

  • hi,


    soweit ich weiß kannste einen Guten Ram Test nur unter dos machen.
    Werde mal schauen ob ich den Namen von dem Proggy rausbekomme :)

    Gruß Horst


    Mein PC
    Bitte benutzt eine aussagekräftige Betreffzeile! Danke :) Und gebt bitte Bescheid, wie ihr es gelöst habt. Damit andere auch gleich eine Lösung haben.

  • es gibt eins von compaq. das heisst diagnostics und das ist wirklich gut. wiess aber nicht, ob es bei dir auch klappt oder nur bei compaq pcs!