Suche Allroundplayer

  • Moin moin



    freunde


    bitte um hilfe


    brauche ein player womit ich fast alles abspielen kann


    gibt s so was ???


    habe media player ( spielt nicht alles )
    Div X player


    und trotzdem kann ich einige datein nicht öffnen



    :asdf: :asdf: :asdf:


    bitte um schnelle hilfe


    Modedit: Beitrag verschoben, Titel geändert (aussagekräftiger), :wink: , kaiserfive

  • dir für den win-mediaplayer einfach nachträglich
    die notwendigen plugins zu installieren, dann
    kann er mehr dateiformate als zuvor öffnen.
    beispiel: "k-lite codecpack"
    das erspart dir den unnötigen install eines
    sicher multifunktionellen aushilfsplayers und
    zum anderen die damit verbundene einstellung,
    welcher player nun standardmäßig deine files
    öffnen darf, stichwort: "progammzugriff und
    standards" [s. startmenü].

    das leben ist sch****e aber die grafik ist geil!
    rechtschreibfehler sind absichtlich eingebaut worden, damit sich der leser nicht so langweilt

    "Der erste Trunk aus dem Becher der Naturwissenschaft macht atheistisch;
    aber auf dem Grund des Bechers wartet Gott."
    Werner Heisenberg, Atomphysiker


    bye soucerer72™®©

  • Ich benütze den modifzierten und schlanken Media Player Classic 6.4 von Microsoft. Mit dem Capture Codec TSCC von der Tech Smith Corporation-Seite (freeware) bleiben für mich keine Wünsche offen.
    Den Classic gibt es auch in Deutsch,müsstest bei Google suchen.


    Bit

  • Hi alter Schwede,
    ich liebe diesen Player,denn der frißt alles.Da er die Daten in einer .ini ablegt,versaut er auch nicht die REG.
    Den TSCC-Codec benötigt er zum rendern.


    Freue mich Dich zu lesen


    Bit

  • yep, und der codec ist gleicherzeit qualitativ einer der beste... vielleicht nicht der schnellester beim rendern, aber habe damals (wann es noch "teil-erlaubt" war) al meine svcd-sicherungskopien mit den tscc-gemacht... das er etwas langsamer war, war mir dabei egal da hi-perf-systemen in 2001 im schnitt 12 stunden brauchten, mit dvd 2 svcd... qualitativ war es aber erster sahne...


    ich benutze immer noch den powerdvd, hatte frueher auch mal den mpc, ne klasse opensource alternative fuer wmp, aber irgendwann ist mir der luxus von powerdvd deluxe 5 zu schoen gewurden... das war wann die den dolby pro logic 2 integriert haben... einfacher divx ohne surround anlage ueber der soundkarte in surround hoeren... einfach klasse... und funki weisst das meine soundkarte immer laerm gemacht hat... :twisted:




    gruss...




    franky...