Herunterfahren dauert sehr lange

  • Hallo,


    woran kann es liegen, das mein Laptop gut vier bis sechs Minuten braucht, bis er heruntergefahren ist?


    OS _ Win XP pro
    1,6 GH Centrino
    512 MB Ram
    ...


    Bevor ich vor einigen Tagen mein System neu installiert hatte, fuhr es innerhalb weniger Augenblicke herunter, aber jetzt dauert es unglaublich lange.


    Jemand ne Idee?


    Dave

  • Jürgen,


    Danke für den Tip, aber als ich in der Registry den Wert umstellen wollte, war der bereits auf 2000.


    Muss also an etwas anderem liegen.


    Dave

  • Hi
    2. Versuch!!!
    Kann es sein, dass Du xpantispy "installiert" hast und dabei "Speicher löschen" ausgewählt hast?
    Das kann bei einigen Rechnern zu erheblichen Problemen führen.


    ::Grüße Juergen

    Juergen :: Mod i.R. ::

  • Hi Jürgen,


    richtig geraten, ich habe XP Antispy installiert und die Option Auslagerungsdatei löschen war aktiviert.


    Also habe ich diese Option deaktiviert, und neu gestartet.


    Das System ist aber immer noch genauso langsam beim herunterfahren wie vorher.


    Woran könnte es sonst noch liegen?


    Dave

  • Hast Du evt. diesen Trick probiert?


    dann solltest Du auch unbedingt folgendes beachten!


    WICHTIGER HINWEISE FÜR ANWENDER DIESES TWEAKS
    Manche User sind hier annähernd verzweifelt, da das Herunterfahren nicht schneller wurde sondern sich in den Minutenbereich länger zog. Nun wurde man im Forum darauf aufmerksam, dass dieser Trick nicht angewendet darf bzw.bei dem Wert ?ClearPageFileAtShutdown? eine ?0? stehen muss. Sobald dies bei ihnen der Fall ist fährt Windows mit Highspeed runter.

  • Hallo Dave.


    1. In den Ordneroptionen deaktivieren:
    Nach Netzwerkfreigaben oder Ordnern suchen


    2. Dem TCP/IP Protokoll eine feste IP-Adresse vergeben.


    Gruß Peter

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Guten Morgen allerseits,


    Flusswaechter, der Tweak auf den Du mich hingewiesen hast, ist es Deiner Meinung nach ungefährlich diesen anzuwenden, bzw. welche Nebenwirkungen hat er?


    Peter, meinem TCP/IP habe ich eine feste IP vergeben (hänge in einem Netzwerk mit Win98SE Rechner). Wenn ich nun die Option 'Nach Netzwerkfreigaben oder Ordner suchen' deaktiviere, was für Auswirkungen hat dies auf mein Netzwerk?


    Dave

  • @ Dave


    Ich habe ihn selber ausprobiert und es machte sich wirklich eine Verbesserung bemerkbar, als ich das unter "Wichtig" beschriebene geändert habe! Also ich empfinde es als ungefährlich und es hat meinem System bisher nicht geschadet!


    @ Michael


    Kein Problem! Habt mir ja auch schon geholfen und ich habe ja nur zitiert, da ich selbiges Problem damit behoben habe!

  • So ich habe alle tipps ausprobiert und es hat nichts geholfen.
    es dauert ca 1 -3 minuten bis mein pc irgendetwas macht, nachdem ich auf runterfahren geklickt habe.


    als letztes habe ich versucht eine verknüpfung zu erstellen zur shutdown.exe mit dem dazugehörigen parametern wie in den tipps beschrieben. als ich dann zum testen draufgeklickt habe fuhr mein computer innerhalb von 3 sekunden runter!!!!


    als ich mit derselben verknüpfung das gleiche nach erneutem starten nochmal probiert habe (3 sekunden waren zu schön um wahr zu sein) klappte es natürlich nicht mehr...


    irgendwelche ideen ?!?