deenfritrues

Windows 7: Dateien schneller drucken

Einige Windows 7 Nutzer haben mehrere Drucker auf ihrem System installiert.win7-logo Darunter eventuell einen Laserdrucker für Textdokumente, einen Tintenstrahldrucker für Grafiken und zusätzlich oft noch einen virtuellen PDF-Drucker. Um bestimmte Dateien schnell drucken zu können, gibt es natürlich die Möglichkeit jede Datei zu öffnen und über das jeweilige Programm den Druck-Befehl auszuführen. Wesentlich einfacher ist es jedoch bekannte Dateien über einen Rechtsklick (Kontextmenü) zu drucken. Dazu ist es notwendig, das Senden-an-Menü um die jeweiligen Drucker zu ergänzen.

Zunächst öffnet man über den Befehl shell:sendto im Startmenü den Ordner, der für das Senden-an-Menü verantwortlich ist.

1_shell_sendto

In diesem Fenster werden alle Verknüpfungen angezeigt, die auch im Kontextmenü unter Senden an sichtbar sind.

2_Menue

{jumi [plugins/content/jumi/de_cms_inContent_300x250.php]}

Um diese Liste um die jeweiligen Drucker zu ergänzen, schiebt man das Fenster zur Seite, und öffnet auf die gleiche Weise über das Startmenü mit dem Befehl shell:PrintersFolder die aktuelle Druckerübersicht auf.

3_Drucker

Nun werden die gewünschten Drucker einfach mit gedrückter linker Maustaste in den noch geöffneten SendTo-Ordner verschoben. So ergibt sich folgende neue Ordner-Ansicht:

4_neues_Menue

Wählt man in Zukunft eine Datei mit der rechten Maustaste an, um sie drucken zu wollen, ist dies über Senden an möglich.

5_senden_an

 

komentarschreiben

komentarlesen

{jumi [plugins/content/jumi/artikel.php]}

Letzte Forenbeiträge

Umfragen

umfrage2.png
Was für ein Antivirenprogramm
benutzt ihr?

button-waehlen
Von welchem Hersteller ist dein Router?
button-waehlen
Welches Tablet ist das richtige für Euch das Surface, iPad oder Nexus?
button-waehlen