Achtung Wichtig Nero 6 Express

  • Hallo Forumsmitglieder und Gäste.


    Ich möchte hier eine Warnung aussprechen die das Brennprogramm Nero 6 betrifft und speziell die Express-Variante. Ich bin wirklich total sauer auf die Programmierer die auf die schnelle eine Version auf den Markt schmeißen, die noch Beta-Status hat. Wie schon vor einiger Zeit bekannt wurde kann es unter bestimmten Vorraussetzungen, wenn man mit Nero ein Festplatten-Image brennt, zu einen totalen Datenverlust der Festplatte kommen. Nun gut für ein Image nehm ich andere Programme. Was mir jetzt allerdings passiert ist geht auf keine Kuhhaut.
    Ich wollte eine normale Daten-CD mit Nero-Express brennen, auf einmal während ich verschiedene Ordner in das Zusammenstellungsfenster per Drag and Drop verschob, kam auf einmal die Fehlermeldung:
    "Der Ordner kann nicht entfernt werden" Auf einmal erstellte Nero ein Ordner mit ca. 250!!! Unterordner (konnte gar nicht bis zum Ende klicken).
    Der Pc stürzte ab, alle Daten (und diesmal waren wichtige dabei) sind zerstört. Ich habe viele Datei-Rettungsprogramme ausprobiert und einiges konnte ich wieder herstellen aber ich war damit über Tage beschäftigt. Die Festplatte ließ sich danach nicht mehr formatieren, geschweige denn die Daten löschen. Mir blieb nur noch ein "Low-Level-Format" um die Partitionen wieder zu benutzen.
    Ob es jetzt nur an mir lag (was ich bezweifel) oder wirklich an Nero Express kann ich nicht sagen. Ich will euch nur warnen seid vorsichtig mit Nero 6. Das Programm ist einfach zu schnell veröffentlich worden.


    Gruß Peter.

    Birsctihe Frshocer hbaen haruesgfnuedn, dass es eagl ist, in whlecer Rhieenfgloe die Behsucbatn eenis Wtores sheten, slognae der etsre und ltetze Bhsucbate am rhitirgcn Pltaz sehten.

  • Hallo,


    richtig, ich habe von diesem Problem auch schon gehört.
    Hast Du schon die Updates alle drübergespielt? Ich hatte zum Beispiel keine Probleme mit Express gehabt. Aber ich lasse mittlerweile auch die Finger davon, nachdem ich davon gehört habe....


    Typisch wieder, hauptsache schnelle Kohle machen und nicht an die Anwender denken... Tzz Tzz


    Gruß Hoschy

    Computervirus = Das Tschernobyl der Datenverarbeitung. In Erinnerung an Wau "Hacker" Holland!

  • Hallo!
    Jawohl, hier muss ich recht geben. Wer je wirklich wichtige daten verloren hat, der weiß worum es geht. ich habe das programm nero6 für teueres geld gekauft!! auto oder elektrohersteller initieren rückholaktionen für millionen. wer ein auto kauft, bei dem die bremse nicht funktioniert ....
    einerseits werden raubkopierer verfolgt, andererseits mangelhafte software verkauft. sicherlich verstehe ich das statement der ahead-pressesprecherin -- es können nicht alle erdenklichen systemkonfigurationen getestet werden. solch ein fehler ist jedoch wirklich gravierend und in amerika wäre man jetzt wohl nach einem prozess millionär. ich hoffe, dass der verlust deiner daten noch einigermaßen zu verkraften war. naja, bleib locker und sammle damit karmapunkte :-)
    grüße
    times

  • und danke für den Hinweis!
    Der Grundsatz: never touch a running system stimmt wohl manchmal auch für Software, selbst wenn es upgrades sind...

    Damit erklären wir zu Recht das Gute zu dem, wonach alles strebt. (Aristoteles)

  • Ich hab Nero 6 oft benutzt, zwar nicht express aber, es funktioniert.
    Ich wär ja sowas von ausgerasten wenn meine ganze Platte davon gelöscht würde!!!

    Wer etwas ist, hat alle gegen sich, die etwas werden wollen.