Welcher Befehl startet "ausführen"?

  • Ich würde gerne eine Taste an meinem Keyboard mit dem ausführen Feld belegen. Dazu müsste ich aber wissen, wie man dieses Feld startet (außer natürlich im Startmenü).

    Vielleicht gibt es auch einen ähnlichen Trick wie bei der Suche, die sich für solche Zwecke ja durch eine Dummy.fnd Datei starten lässt.

    Danke schonmal!

    P.S.: Ich weiß, dass man auch win+r drücken kann, will ich aber nicht...

    Habe keine...

  • Die Schaltfläche "Ausführen.." ist, glaub ich, nichts anderes als die "Eingabeausführung". Diese kannst du mit `CMD´ in eine .bat schreiben und öffnen.
    Ebenso kann man Programme starten mit z.B:
    start C:\"Ordnername"\"Programmname"
    oder
    start /b "Ordnername"\"Programmname"

    Acer Aspire Quad Q9300 2,5 GHz
    HDD 750 GB
    Ram 4 GB
    Vista Home Prem. SP2 64-bit

  • Sorry, das sagt mir leider garnichts. Inwiefern hilft mir das denn bei meinem Problem weiter?

    Ich habe jetzt mal eine .bat Datei erstellt, in der CMD stand. Wenn man die öffnet, geht aber nur so ein schwarzes Fenster auf (sieht aus wie DOS)...

    Habe keine...

  • In eine neue Verknüpfung folgenden Befehl eingeben:
    %systemRoot%\system32\cmd.exe

  • Versuchs mal mit der Win-Taste (zwischen Alt und Ctrl/Strg) + r


    Ist es das, was Du meinst?

    nichts gegen die Amis, aber:
    - Das Pfeifen unter Wasser ist in Florida verboten.
    - In Oklahoma ist das Erschrecken von Hunden durch Grimassenschneiden verboten.
    - In Tennessee ist es gesetzlich verboten, Fische mit dem Lasso zu fangen.

    nihct nciht ncith cnith nicth -> alles das Selbe: NICHT dieses Wort is mir einfach zu komplex!

  • Zitat von Talla12V

    P.S.: Ich weiß, dass man auch win+r drücken kann, will ich aber nicht...



    Zitat von Top-se

    Versuchs mal mit der Win-Taste (zwischen Alt und Ctrl/Strg) + r



    Ich sag ja immer...keine Macht den Drogen...:D

  • Eyyy Kinners.
    Das ist so einfach (wenn man´s weiß)
    Du gehst auf "Start".
    Drückst mit der linken-Maustaste auf "Ausführen" (gedrückt halten) und lässt es auf dem Desktop wieder los :):)

    Acer Aspire Quad Q9300 2,5 GHz
    HDD 750 GB
    Ram 4 GB
    Vista Home Prem. SP2 64-bit

  • Taskleiste - Eigenschaften - Startmenü - Anpassen - Erweitert - (ganz unten) ziehen und ablegen erlauben

    Acer Aspire Quad Q9300 2,5 GHz
    HDD 750 GB
    Ram 4 GB
    Vista Home Prem. SP2 64-bit

  • oh, *sich erschieß*, da schreibe ich seit langem mal wieder was, und dann überles ich wieder die Hälfte :D


    Also ich habe mich jetzt hier über 1000 Ecken doof gesucht und habe Dir mal ne kleine .exe geschrieben, die den Dialog startet, sie hat nur ne kleine Macke (der Text, wirste aber selbst sehen).


    Auf die .exe kannste ja dann mit Deiner Tastatur-Taste verlinken ;-)


    Ist es das was Du suchst? *gg*

    nichts gegen die Amis, aber:
    - Das Pfeifen unter Wasser ist in Florida verboten.
    - In Oklahoma ist das Erschrecken von Hunden durch Grimassenschneiden verboten.
    - In Tennessee ist es gesetzlich verboten, Fische mit dem Lasso zu fangen.

    nihct nciht ncith cnith nicth -> alles das Selbe: NICHT dieses Wort is mir einfach zu komplex!

  • Süß, das mit den Hieroglyphen.

    Ist aber sonst schon, das was ich bräuchte. Muss mir aber noch überlegen, ob ich lieber die kleinen Kästchen sehe, oder doch win+r drücke.

    Habe keine...

  • @TopSe #13

    Zitat

    und habe Dir mal ne kleine .exe geschrieben


    Sorry, aber 35 KB statt der Win- + R-Taste nennst du klein?


    Offset 6040 - direkt nach SHELL32.DLL.text - stehen z.B. die letzen 4 deiner speziellen Zeichen, siehe Anhang. :D Ich hab keine Lust weiter zu wühlen, also reich doch mal den Quellcode nach.

    hope dies last


    tschöö... ast

  • Das geht auch ohne diese ominöse Exe-Datei...


    Kopiere Dir folgende Codezeile in eine einfache Textdatei (z.B. mit dem Windows Standard-Editor notepad.exe) und benenne diese Datei zu einem JScript mit der Endung js um, z.B. run.js


    [noparse](new ActiveXObject("Shell.Application")).FileRun();[/noparse]



    Als VB-Script sähe das ganze so aus:


    [noparse]CreateObject("Shell.Application").FileRun[/noparse]


    Dann muß die Textdatei natürlich die Endung .vbs bekommen, also z.B. run.vbs



    Das ist so bei Microsoft dokumentiert: http://msdn.microsoft.com/libr…objects/shell/filerun.asp
    und funktioniert sowohl für WinXP als auch in Win2000.



    Alternativ kannst Du eine Verknüpfung mit dem Ziel


    rundll32.exe shell32.dll,#61


    anlegen, bzw. den Befehl in eine Batchdatei einbauen oder in die Befehlszeile eingeben. Dieser Alias (#61) für die Funktion SHRunDialog funktioniert seltsamerweise aber nur in der Home-Version von XP, bei XP Prof und Win2000 liefert er nur eine Fehlermeldung. Falls jemand den Grund hierfür oder gar den korrekten Befehl für diese Systeme kennt, gleich munter unten drangehängt :)



    Grüße
    Funkenzupfer.

    \"Wo kämen wir hin, wenn alle sagten, wo kämen wir hin, und niemand ginge, um einmal zu schauen, wohin man käme, wenn man ginge.\" (Kurt Marti)

  • Zitat von Funkenzupfer


    Kopiere Dir folgende Codezeile in eine einfache Textdatei (z.B. mit dem Windows Standard-Editor notepad.exe) und benenne diese Datei zu einem JScript mit der Endung js um, z.B. run.js

    [noparse](new ActiveXObject("Shell.Application")).FileRun();[/noparse]




    Super. Ich bin begeistert. Vielen Dank!

    Habe keine...

  • Funki

    Zitat

    rundll32.exe shell32.dll,#61 bringt unter XP-Pro und W2K Fehler


    Bei XP-Pro SP2 läuft die Verknüpfung. W2K hab ich nicht testen können. Wie ist denn deine Fehlermeldung?

    hope dies last


    tschöö... ast