Quasselthema ;-)

  • In meinen Augen ist und bleibt Vista der größte Bug den Bill Gates jemals zu verantworten hat!!!


    Alles nur halb fertig gestellt, den Rest müssen die User Testen.
    Soft und Hardware wird nicht unterstützt. Warum denn auch wenn 2009 ein neues BS auf den Markt kommt.


    Da braucht sich wirklichlich niemand zu wundern !!

  • Er hat in diesem Beitrag mitgeschrieben, das war es auch!

    Zitat

    Soft und Hardware wird nicht unterstützt



    Bei mir wird jede Hardware die ich hab unterstützt.
    Und Software muss ich nur eine Kaufen unswar
    "Microsoft Office 2007" Aber das wollte ich so wie so holen,
    für XP + Vista und für meinen Papa, weil es sind 3 Lizenzen bei einer DVD dabei!



    Gruß
    Daniel M

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Ach menno, Montag sind die ferien zuende:mad:
    Aber zum Glück fallen die ersten beiden stunden aus, und ich muss erst um 10Uhr da seien :sehrgut:

    :sehrgut: Bin jetzt weg, reifen wechseln mit meinem Papa:sehrgut:

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • hallo,


    na vista braucht kein mensch.was ich bis
    jetzt darüber gelesen habe.
    es macht nicht den quantensprung den damals
    xp gemacht hat.
    ich weiß noch das zu der zeit viele user auf
    ihr windows 98 unterwegs waren und dann umgestiegen
    sind.

    BS: Win10
    CPU :
    I7 2600K @4,6GHz
    RAM: 16GB
    SSD M100 512 HB - HDD: 4TB


    Grafikkarte: GB GTX 1070 G1


    Soundkarte:X-FI Titanium
    TFT: 2xAsus 27"
    Maus
    : Sharkoon Drakonia Black
    Tasta: Ducky Zero Zone

  • Ich bin aufjeden fall, voll zufrienden mit Vista!!


    Gruß
    Daniel M.

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Also XP hat auch nicht wirklich einen Quantensprung gemacht:twisted:


    Ist auch nur NT mit grafisch besserer Oberfläche


    Aber jetzt mal ehrlich, was für Quantensprünge hättet Ihr denn gerne, was sollte Vista können, was XP nicht schon kann?


    Ich habe Vista noch nicht ausprobiert, werde es auch ziemlich sicher nicht machen (für das Geld kauf ich lieber noch zwei XP Lizenzen), es sei denn mein Chef beschliesst es auf einem Rechner auf Arbeit haben zu wollen.
    Das hat aber nichts mit der Qualität von Vista zu tun. Klar, Vista hat die gleichen Anlaufschwierigkeiten wie alle neuen BS aber es gibt schon viele zufriedene Nutzer.

    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  • @ magicmike,
    ich meinte mit quantensprung, den vergleich
    mit win 98/98se.
    ich kenn einige die sind von 98 auf xp umgestiegen,
    im vergleich zu 98 ist xp schon ein quantensprung.


    Zitat

    Aber jetzt mal ehrlich, was für Quantensprünge hättet Ihr denn gerne, was sollte Vista können, was XP nicht schon kann?


    gute frage, hmmm.. also ich kann nur sagen was mich an
    vista stört und das ist die enorme hardware anforderung.



    gruß
    mic

    BS: Win10
    CPU :
    I7 2600K @4,6GHz
    RAM: 16GB
    SSD M100 512 HB - HDD: 4TB


    Grafikkarte: GB GTX 1070 G1


    Soundkarte:X-FI Titanium
    TFT: 2xAsus 27"
    Maus
    : Sharkoon Drakonia Black
    Tasta: Ducky Zero Zone

  • @ Streetdevil

    Ich wollte ja Vista!
    Ich habe ja schon so ein guten Pc (siehe Signatur), naja nur ein bissen RAM fehlt,, aber nächste woche habe ich schon 4GB drin!!

    Also deswegen hab ich Vista...

    ...Ich habe genau den gleichen PC wie mein Onkel, naja außer, das ich den 6300 hab und er den 6400 und eine andere Graka.
    Als er dann Vista drauf hatte, war ich mal an seinem PC dran.....dann wollte ich Vista und keine neue XP-CD mehr!!!

    Und ich beräu es nicht!!! Alles läuft gut, keine probleme und kinderleichte installation!!!!

    Wo ich Vista Home Premium bestellt habe (auch Hardware usw.) bin ich sehr zufrieden, sehr schnelle lieferung.
    Das ist ein sehr guter Pc-shop!

    • Die kümmern sich noch richtig um die Kunden, bei E-mail kontakt usw.
    • Man kann auch in den "Live Chat" gehen um mit dem Mitarbeitern sofortigen kontakt aufzunehmen.
    • Sehr schnelle lieferung.

    Ich kann Mindfactory nur empfehlen!!!

    Gruß
    Daniel M.

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • @Streedevil


    Na Ja die Hardwareanforderung ist schon ziemlich hoch, aber die Hardware für die Vista gemacht ist wird ja von XP schon gar nicht mehr unterstützt. Selbst Dein X2 ist ein Prozzi der mit XP schon nicht richtig läuft bzw nicht die volle Leistung bringen muss/kann.


    Wir haben hier zwei Rechner mit XP X64 stehen und kriegen sie nicht ordentlich zum Laufen weil es keine/wenig Programme gibt die damit ordentlich laufen und keine/wenige Treiber verfügbar sind.
    UND DAS IST NUR XP!


    Es war also Zeit für ein neues und schnelleres BS und das kam dann in Form von Vista. Für die Leute und für die Hardware für die es gedacht war ist es eigentlich genau richtig. Die Bugs und Sicherheitslücken werden gepatcht (bei XP regt sich da doch auch schon keiner mehr wirklich auf) und gut ist.


    Ausserdem ist XP ja noch nicht tot, jeder der also noch "alte" Hardware hat kann ja XP weiternutzen.
    (An alle Umsteiger, ich kauf euch euer XP ab :D macht mir ein guten Preis)


    Und zur Diskussion ob man ein so "unfertiges "BS hätte auf den Matkt bringen dürfen: JA!!
    Man stelle sich doch nur mal vor wieviel ein BS kosten müsste damit der Hersteller es auf allen möglichen Rechnerkonfigurationen testen kann (die Rechner muss man ja auch erstmal kaufen), dann hätte man ein perfektes BS und alle würden über den Preis meckern. :idea:

    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  • Hmm


    Ich frage mich warum ein neues BS nicht in abstimmung mit Soft-und Hardware Herstellern erstellt wird ??


    So könnten manche Bugs ausgeschlossen werden .
    Aber ich denke mal , MS lässt sich nicht in die Karten sehen !!

  • Genau das wird es doch, (in Abstimmung erstellt) nur keiner hält sich dran!!
    (Selbst Microsoft hält sich nicht an seine eigenen Vorgaben)


    Die einzige Möglichkeit so etwas in den Griff zu kriegen ist selbst die Hardware UND die Software herzustellen.
    Bei Apple hat das prima funktioniert, MS hats mal versucht und riesen Ärger gekriegt von wg Aufbau eines Monopols, da hat man sich dann in Redmond gedacht: Gut stellen wir nur noch Eingabegeräte her.

    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  • Aber die Software, die sie herstellen, funzt auch.
    z.B. Office; Foto 2006 Studio Edition etc.
    --------------------------
    Im weiteren hat Microsoft den Hardware- und Softwareherstellern im vorigen Jahr rechtzeitig die Schnittstellen, für Vista gereicht. Es war also genügend Zeit, vorhandene Soft-bzw.Hardware durch Patches an Vista anzugleichen.
    Ich bin der Meinung, das man das gar nicht so richtig möchte, da man ja durch den Verkauf von neuen Produkten, die dann Vista kompatibel sind, erst die große Kohle machen kann.

  • Ich wünsche euch allen einen guten Montag morgen....
    ..der leider schon mit Schule (erst ab 10 uhr :sehrgut: ), aber um 12.30 bin eh wieder zuhause!!! Heut sind nämlich die ersten beiden Stunden ausgefallen.

    Gruß
    Daniel M.

    Gemeinsam sind wir Stark


    Mein PC:
    CPU: Intel Core2Duo E6300 1.87Ghz Board: GIGABYTE GA945P S3 RAM: 2x 1GB Corsair VS1GB667D2
    HDD 1: 250GB Samsung SP2504C mit Wndows Vista Home Premium mit SP2
    HDD 2: 160GB Seagate ST3160812AS mit Windows XP Home Edition SP3
    HDD 3: 250GB Samsung SP2504C Grafik: Sparkle 8600GTS 256MB
    Netzteil: Levicom VS SPS-VP450B.BL Gehäuse: Modding-Gehäuse MS-Tech LC-660
    TFT: LG Flatron L1919S 19Zoll

  • Lange Arbeitswoche *heul* kein Feiertag *heulheul*:(

    Wir lernen aus Erfahrung, daß die Menschen nichts aus Erfahrung lernen.(George Bernard Shaw Irischer Dramatiker, 1856-1950)

  • Na sowas, seit fast zwei Tagen keiner hier!


    Seid´s ihr alle ausgewandert?


    Wünsche erstmal allen alles Gute und einen schönen (wenn auch bisschen kalten) Rest-tag

    Wer nicht weiss wovon er redet sollte besser die Klappe halten.
    Also: Schnauze Welt!

  • wollte auch nur mal guten Abend wünschen,


    ...es gibt ja schon einige Leute die mit den Gedanken im Urlaub sind...


    sowas kann ich mir nicht leisten ;)

    Keine Katze ist falsch.
    Es gibt wenige Tiere, in deren Gesicht, der Kundige, so eindeutig die augenblickliche Stimmung lesen kann,wie in dem der Katze.
    (Konrad Lorenz)